• IT-Karriere:
  • Services:

Novalogic kündigt Add-On zu Delta Force - Black Hawk Down an

Erweiterung soll bereits im Herbst 2003 erscheinen

Bereits im Herbst 2003 will Novalogic mit "Team Sabre" ein Add-On zum erfolgreichen Ego-Shooter Delta Force - Black Hawk Down veröffentlichen. Als US-Elite-Soldat wird man in "Team Sabre" nun nicht mehr in Somalia, sondern an Nebenschauplätzen im Iran und in Kolumbien zum Einsatz kommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Neben den zwei komplett neuen Einzelspieler-Kampagnen soll es auch eine Reihe neuer Optionen für das Multiplayer-Spiel geben. Zur Verbesserung der Optik will man die bewährte Black-Hawk-Down-Engine leicht überarbeiten und sie so modifizieren, dass sich Fans leicht ihre eigenen Mods basteln können.

Stellenmarkt
  1. Ashampoo GmbH & Co. KG, Rastede
  2. HiScout GmbH, Berlin

Neben den Bodeneinsätzen nimmt man zwischenzeitlich auch in Helikoptern und zahlreichen Bodenfahrzeugen Platz. Zum Spielen des Add-Ons wird der Besitz des Hauptprogramms zwingend notwendig sein.

Mehr zu Black Hawk Down in unserem Test.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 299,00€ (Bestpreis! zzgl. Versand)
  3. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)

jan 01. Aug 2003

weis du wo mann den neuen ubdate bekommt???????????

Julman1989 18. Jun 2003

Ja wenn du eine eigene Map machst kannst du Gegner setzen und bestimmen in welches Team...

Marcus 12. Jun 2003

Hier kann mir doch bestimmt jemand die Frage beantworten, ob man bei Delta Force Black...

val99 04. Jun 2003

schöne sache! das spiel war schon absolut genial... aber leider schon durch... add-on...


Folgen Sie uns
       


55-Zoll-OLED-Monitor von Alienware - Test

Mit 120 Hz, 4K-Auflösung und 55-Zoll-Panel ist der AW5520qf ein riesiger Gaming-Monitor. Darauf macht es besonders Spaß, Monster in Borderlands 3 zu besiegen. Wäre da nicht die ziemlich niedrige Ausleuchtung.

55-Zoll-OLED-Monitor von Alienware - Test Video aufrufen
Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  2. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte
  3. Firmentochter gegründet VW will in fünf Jahren autonom fahren

Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest: Bose zeigt Sonos, wie es geht
Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest
Bose zeigt Sonos, wie es geht

Der Portable Home Speaker ist Boses erster smarter Lautsprecher mit Akkubetrieb. Aus dem kompakten Gehäuse wird ein toller Klang und eine lange Akkulaufzeit geholt. Er kann anders als der Sonos Move sinnvoll als smarter Lautsprecher verwendet werden. Ganz ohne Schwächen ist er aber nicht.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. ANC-Kopfhörer Bose macht die Noise Cancelling Headphones 700 besser
  2. Anti-Schnarch-Kopfhörer Bose stellt Sleepbuds wegen Qualitätsmängeln ein
  3. Noise Cancelling Headphones 700 im Test Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

    •  /