Abo
  • Services:
Anzeige

PSINet Europe bringt europaweite DSL-Angebote auf den Markt

Startländer sind Deutschland, Belgien und die Niederlande

PSINet Europe bietet seinen Kunden nun europaweit verfügbare DSL-Dienste an. Gemeinsam mit nationalen DSL-Providern stellt PSINet Europe diesen neuen paneuropäischen Service allen Kunden zu einheitlichen Konditionen und Rahmenvereinbarungen bereit.

Anzeige

In Deutschland, Belgien und den Niederlanden ist der neue Euro-DSL-Dienst ab sofort mit einer 90-prozentigen Abdeckung verfügbar, in Kürze soll er auch in anderen Ländern Europas eingeführt werden. Der Service wird ausschließlich durch von PSINet zertifizierte Partner vertrieben. "Auf Grund unserer vielseitigen Partnerprogramme (Alliance und Reseller) können Unternehmen Euro-DSL in einer individuell auf ihre Bedürfnisse abgestimmten Lösung erwerben", erläuterte Nicholas Jeffery, Vice President Marketing bei PSINet Europe. "Wir entwickeln derzeit eine Reihe von Angeboten, die wir indirekt über unsere Partner vertreiben, denn hier liegt der Schlüssel für zukünftiges Wachstum im Markt für VPN und Internet Access."

Über den lokalen DSL-Zugang laufen die Euro-DSL-Verbindungen direkt in das PSINet-Backbone und sollen so die Integration weiterer PSINet-Lösungen ermöglichen. Euro-DSL beinhaltet eine feste IP-Adresse, uneingeschränktes Datenvolumen und keine Begrenzung der angeschlossenen User. Da der Service modular aufgebaut ist, lässt er sich außerdem mit den Dienstleistungen ISDN Back-up, Dedicated Access, Hosting und Managed IP-VPN kombinieren. Die Kunden erhalten zudem Support sowie Überwachung und Betreuung.

Preise nannte der Provider nicht.


eye home zur Startseite
dsllo(o)ser 04. Jun 2003

Das eure wohlgemeinten Vorschläge keine ernst zu nehmenden Alternativen sind, wisst ihr...

Ossietzky 04. Jun 2003

Oder eben Powerline, auch wenn das noch recht wenig verbreitet ist.

Shade 04. Jun 2003

Tja dann Sat Anbindung ;) oder warten oder aber umziehen *fg*

dsllo(o)ser 04. Jun 2003

Das es noch etwas besseres als DSL gibt ist ein ziemlich schwacher Trost für diejenigen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  2. VÖLKL SPORTS GMBH & CO. KG, Straubing, Raum Regensburg / Deggendorf
  3. Bechtle Onsite Services GmbH, Weissach nahe Stuttgart
  4. Giesecke+Devrient GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 5,00€
  2. 34,49€

Folgen Sie uns
       

  1. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  2. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  3. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  4. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen

  5. Polyphony Digital

    GT Sport bekommt Einzelspielerliga

  6. Smartphone-Tarife

    Congstar wertet Prepaid-Pakete auf

  7. Rauschgifthandel

    BKA nimmt "Top-Verkäufer" aus dem Darknet fest

  8. Toyota

    Roboter T-HR3 meldet sich zum Arbeitseinsatz

  9. FixFifa

    Fans von Fifa 18 drohen mit Boykott

  10. Samsung

    Erste Details zum Galaxy S9



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  2. The Cabin Satelliten-Internet statt 1 Million Euro an die Telekom
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Bei uns auch bald

    mnementh | 14:14

  2. Re: Kein LTE - kein Geschäft

    Markus08 | 14:10

  3. Re: FireHD 10 und der Amazon App Store

    lixxbox | 14:10

  4. Re: brauche Nachhilfe: was ist so unfair daran?

    chefin | 14:08

  5. Re: Man darf gespannt sein...

    Schleicher | 14:08


  1. 14:24

  2. 12:56

  3. 12:30

  4. 11:59

  5. 11:51

  6. 11:45

  7. 11:30

  8. 11:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel