Abo
  • Services:

PSINet Europe bringt europaweite DSL-Angebote auf den Markt

Startländer sind Deutschland, Belgien und die Niederlande

PSINet Europe bietet seinen Kunden nun europaweit verfügbare DSL-Dienste an. Gemeinsam mit nationalen DSL-Providern stellt PSINet Europe diesen neuen paneuropäischen Service allen Kunden zu einheitlichen Konditionen und Rahmenvereinbarungen bereit.

Artikel veröffentlicht am ,

In Deutschland, Belgien und den Niederlanden ist der neue Euro-DSL-Dienst ab sofort mit einer 90-prozentigen Abdeckung verfügbar, in Kürze soll er auch in anderen Ländern Europas eingeführt werden. Der Service wird ausschließlich durch von PSINet zertifizierte Partner vertrieben. "Auf Grund unserer vielseitigen Partnerprogramme (Alliance und Reseller) können Unternehmen Euro-DSL in einer individuell auf ihre Bedürfnisse abgestimmten Lösung erwerben", erläuterte Nicholas Jeffery, Vice President Marketing bei PSINet Europe. "Wir entwickeln derzeit eine Reihe von Angeboten, die wir indirekt über unsere Partner vertreiben, denn hier liegt der Schlüssel für zukünftiges Wachstum im Markt für VPN und Internet Access."

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Über den lokalen DSL-Zugang laufen die Euro-DSL-Verbindungen direkt in das PSINet-Backbone und sollen so die Integration weiterer PSINet-Lösungen ermöglichen. Euro-DSL beinhaltet eine feste IP-Adresse, uneingeschränktes Datenvolumen und keine Begrenzung der angeschlossenen User. Da der Service modular aufgebaut ist, lässt er sich außerdem mit den Dienstleistungen ISDN Back-up, Dedicated Access, Hosting und Managed IP-VPN kombinieren. Die Kunden erhalten zudem Support sowie Überwachung und Betreuung.

Preise nannte der Provider nicht.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

dsllo(o)ser 04. Jun 2003

Das eure wohlgemeinten Vorschläge keine ernst zu nehmenden Alternativen sind, wisst ihr...

Ossietzky 04. Jun 2003

Oder eben Powerline, auch wenn das noch recht wenig verbreitet ist.

Shade 04. Jun 2003

Tja dann Sat Anbindung ;) oder warten oder aber umziehen *fg*

dsllo(o)ser 04. Jun 2003

Das es noch etwas besseres als DSL gibt ist ein ziemlich schwacher Trost für diejenigen...


Folgen Sie uns
       


Ladevorgang beim Audi E-Tron

Wie schnell lässt sich der neue Audi E-Tron tatsächlich laden?

Ladevorgang beim Audi E-Tron Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
    IT
    Frauen, die programmieren und Bier trinken

    Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
    Von Maja Hoock

    1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
    2. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
    3. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

    Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
    Drahtlos-Headsets im Test
    Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

    Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
    2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
    3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

      •  /