Archos bringt mobilen Personal Video Recorder

Gerät spielt Filme, Musik und Fotos ab

Archos präsentiert mit dem ab sofort verfügbaren AV300 einen Videoplayer im Handheld-Format, der Videos aufnehmen und mit Stereo-Sound in MP3-Qualität abspielen kann. Neben MPEG-4-Videos können auf dem Gerät unter anderem auch Musikdateien und Fotos abgespeichert und ausgegeben werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Video AV300 Digital Video Recorder kann bis zu 50 Filme (80 Stunden), Fernsehshows, Musikvideos oder anderes im MPEG-4 Format von jeglicher analoger Videoquelle, wie z. B. einem TV-Tuner oder Videorekorder, aufnehmen und speichern. Ebenso kann man Videodateien direkt vom PC oder Mac per Drag&Drop über USB 2.0 auf die Festplatte spielen und diese dann auf dem eingebauten 3,8-Zoll-Farbdisplay (Auflösung: 320 x 260 Pixel), an einem Fernseher oder einem anderen PC abspielen. Bei der Wiedergabe über ein TV-Gerät können maximale Auflösungen von 352 x 288 Bildpunkten bei 30 Bildern pro Sekunden, 640 x 272 bei 25 Bildern/s und 640 x 368 bei 20 Bildern/s ausgegeben werden. Bei der Wiedergabe unterstützt werden Dateien in den Formaten XviD und DivX 4.0/5.0.

Archos AV 340
Archos AV 340
Inhalt:
  1. Archos bringt mobilen Personal Video Recorder
  2. Archos bringt mobilen Personal Video Recorder

Die eingebaute 20- bzw. 40-GByte-Festplatte lässt sich zudem auch nutzen, um an die 1.000 bzw. 2.000 Stunden MP3-Musik oder 2.000 bzw. 4.000 Stunden Sprache mit Hilfe des eingebauten Mikrofons aufzunehmen. Auch als mobiler Datenspeicher kann der AV300 verwendet werden.

Nutzt man das Gerät zum Musikabspielen, kann man unter anderem Lieder direkt von jeder Audioquelle, wie beispielsweise der Stereoanlage, in MP3-Audiotitel umwandeln. Mit der beiliegenden MusicMatch Software lässt sich aber auch die private CD-Kollektion ins MP3-Format umwandeln. Die Abmessungen des Geräts betragen 112 x 82 x 31 mm, das Gewicht liegt bei 350 Gramm.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Archos bringt mobilen Personal Video Recorder 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Lupo 11. Jul 2003

Hi Michael, zum einen haben gewisse Teil von Archos ein eingebautes Mikrophon und zum...

Michael 09. Jul 2003

Ich möchte mir dies Teil kaufen, benötige aber auch ein Gerät, mit dem ich über ein...

ND 05. Jun 2003

Ich glaub ich muss mir das Teil wirklich reinziehen... :)) War immer schon begeistert...

Lupo 05. Jun 2003

Hi Andy, Meines Erachtens nimmt die Verbreitung der Archos Jukebox je länger je mehr zu...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
US-Streaming
Abonnenten immer unzufriedener mit Netflix

Wenn Netflix-Abonnenten das Abo kündigen, wird vor allem der hohe Preis sowie ein schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis als Grund dafür genannt.

US-Streaming: Abonnenten immer unzufriedener mit Netflix
Artikel
  1. Machine Learning: Die eigene Stimme als TTS-Modell
    Machine Learning
    Die eigene Stimme als TTS-Modell

    Mit Machine Learning kann man ein lokal lauffähiges und hochwertiges TTS-Modell der eigenen Stimme herstellen. Dauert das lange? Ja. Braucht man das? Nein. Ist das absolut nerdig? Definitv!
    Eine Anleitung von Thorsten Müller

  2. Elektro-SUV: Drako Dragon soll Teslas Model X Plaid deutlich übertreffen
    Elektro-SUV
    Drako Dragon soll Teslas Model X Plaid deutlich übertreffen

    Das Elektroauto Drako Dragon soll mit seinen vier Motoren eine Leistung von 1.470 kW entwickeln und 320 km/h Spitze fahren.

  3. Discovery+: Neues Streamingabo in Deutschland verfügbar
    Discovery+
    Neues Streamingabo in Deutschland verfügbar

    Während etwa Netflix oder Disney werbefinanzierte Varianten ihrer Abos planen, startet Discovery+ gleich mit einem solchen Dienst.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MSI RTX 3080 Ti Ventus 3X 12G OC 1.049€ • Alternate (u. a. Corsair Vengeance LPX 32 GB DDR4-3600 106,89€) • be quiet! Pure Rock 2 26,99€ • SanDisk microSDXC 400 GB 29€ • The Quarry + PS5-Controller 99,99€ • Samsung Galaxy Watch 3 119€ • Top-PC mit Ryzen 7 & RTX 3070 Ti 1.700€ [Werbung]
    •  /