• IT-Karriere:
  • Services:

GameCube-Nachfolger im Frühling 2005?

Nintendo führt erste Gespräche mit Entwicklern für neue Konsole

Nachdem bereits seit Monaten über mögliche Veröffentlichungstermine von Xbox 2 und PlayStation 3 spekuliert wird, gibt es jetzt auch erste Hinweise für den Nachfolger des GameCube. Laut einem Bericht des Online-Magazins IGN haben erste Gespräche zwischen Nintendo und Spielentwicklern für die neue Konsole bereits begonnen, wobei den Studios wohl die Information gegeben wurde, sich für einen Marktstart im Frühling 2005 vorzubereiten.

Artikel veröffentlicht am ,

In der Vergangenheit hatte Nintendo mehrmals darauf hingewiesen, dass man nicht erst nach den neuen Konsolen von Sony und Microsoft mit einer eigenen Neuentwicklung auf den Markt kommen wolle. Informationen bezüglich Namen und Hardware der neuen Konsole liegen zum jetzigen Zeitpunkt aber weiterhin nicht vor.

Diversen Analysen-Berichten zufolge scheint Sony von den drei relevanten Konsolenherstellern bisher am weitesten mit der Entwicklung der neuen Konsole vorangeschritten zu sein. Allerdings gibt es derzeit keinen Grund für einen frühen Marktstart der PlayStation 3 - Sony ist weltweit mit großem Abstand Marktführer und steht auf Grund der weiterhin beachtlich guten Abverkaufszahlen der PlayStation 2 auch nicht unter Zeitdruck.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 369,45€ (Bestpreis!)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

mia.max 07. Jun 2003

MadMan schreib: Hast du überhaupt mal den XBox DVD Player testen können ? Wenn ja...

Ghost 04. Jun 2003

Also mit dem Mediaplayer trumpft die XBOX schon sehr stark auf, finde ich (Ok...

MadMan 04. Jun 2003

Abgesehen von den technischen Möglichkeiten der X-BOX (Linux+120HDD=SmallMoney PC) Die...

Ghost 04. Jun 2003

Also technisch sind die anderen beiden Konsolen "besser" z.B. DVDs abspielen. XBlive usw...

Dirk M. 03. Jun 2003

Da kennen sich noch andere aus!:-) Die Antwort heißt nein, weil es kein DVD Brenner...


Folgen Sie uns
       


Wo steige ich in Star Citizen ein? - Tutorialvideo

Der Start in Star Citizen ist nicht für jeden Menschen einfach: Golem.de erklärt im Video, wo Neulinge anfangen können, was diese bereits erwartet und verrät ein paar Tipps zur Weltraumsimulation.

Wo steige ich in Star Citizen ein? - Tutorialvideo Video aufrufen
Kotlin, Docker, Kubernetes: Weitere Online-Workshops für ITler
Kotlin, Docker, Kubernetes
Weitere Online-Workshops für ITler

Wer sich praktisch weiterbilden will, sollte erneut einen Blick auf das Angebot der Golem Akademie werfen. Online-Workshops zu den Themen Kotlin und Docker sind hinzugekommen, Kubernetes und Python werden wiederholt.

  1. React, Data Science, Agilität Neue Workshops der Golem Akademie online
  2. In eigener Sache Golem Akademie hilft beim Einstieg in Kubernetes
  3. Golem Akademie Data Science mit Python für Entwickler und Analysten

Echo Auto im Test: Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen
Echo Auto im Test
Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen

Im Auto ist die Alexa-Sprachsteuerung noch praktischer als daheim. Amazon hat bei Echo Auto die wichtigsten Einsatzzwecke im Fahrzeug bedacht.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Echo Auto Amazon bringt Alexa für 60 Euro ins Auto
  2. Echo Flex mit zwei Modulen im Test Gut gedacht, mäßig gemacht
  3. Amazon Zahlreiche Echo-Modelle nicht mehr bis Weihnachten lieferbar

Materiejets aus schwarzem Loch: Schneller als das Licht?
Materiejets aus schwarzem Loch
Schneller als das Licht?

Das schwarze Loch stößt Materie mit einer Geschwindigkeit aus, die wie Überlichtgeschwindigkeit aussieht.
Ein Bericht von Andreas Lutter

  1. Oumuamua Ein ganz normal merkwürdiger interstellarer Asteroid

    •  /