Abo
  • Services:
Anzeige

Neue Version von Evolution erscheint am 9. Juni

Ximian Evolution 1.4 basiert auf GNOME 2

Ximians hat jetzt die Version 1.4 seiner freien Outlook-Alternative Evolution für Linux und Solaris angekündigt. Diese ist auf die GNOME-2-Plattform angepasst und soll sich durch gesteigerte Performance und bessere Bedienbarkeit auszeichnen. Zugleich erschient aber auch der Ximian Connector 1.4, der für eine Anbindung von Evolution an Microsoft Exchange sorgt.

Ximian Evolution vereint dabei E-Mail-Client, Kalender, Kontakt- und Aufgaben-Management in einer Applikation. Dabei wartet Evolution mit E-Mail-Funktionen wie einem "Threaded Mail View", Unterstützung von Text- und HTML-Mail, automatischer Nachrichtenindexierung und so genannten "vFoldern" auf, die eine kontextbasierte Sicht auf E-Mails bieten.

Anzeige

Die neue Version unterstützt als Teil des Ximian Desktop 2 nun auch Desktop-Themes sowie Sicherheitsfunktionen wie Kerberos5 und GSSAPI. Zusammen mit dem Ximian Connector erlangt Ximian Evolution zusätzlich die Funktionalität eines Microsoft Exchange 2000 Clients.

Ximian Evolution 1.4 soll ab 9. Juni auf der Website von Ximian kostenlos zum Download bereitstehen. Unterstützt werden die Linux-Distributionen SuSE 8.2, Red Hat 7.3, 8.0 und 9 sowie Mandrake 9.1 als auch Solaris 8. Der Ximian Connector 1.4 für Microsoft Exchange hingegen kostet einzeln 69,- US-Dollar bzw. im 10er-Pack 599,- US-Dollar. Nutzer des Ximian Connector 1.2 können kostenlos auf die aktuelle Version updaten.


eye home zur Startseite
Betroffener 03. Jun 2003

wohl nie. an den übertragungsprotokollen hält nämlich eine gewisse softwarefirma änglich...

Thomas 03. Jun 2003

Wenn du "zu Kunden gehst", dann sollten die 69$ doch kein Problem sein. T.

SirDodger 03. Jun 2003

Wann stellt Ximian endlich mal eine Evaluation Version des Connectors zur Verfügung? Wenn...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt
  3. Automotive Safety Technologies GmbH, Wolfsburg
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,00€ USK 18

Folgen Sie uns
       

  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Amazon Go Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant
  2. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  3. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Smach Z PC-Handheld nutzt Ryzen V1000
  2. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  3. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update

  1. Re: Anschlüsse!

    gaym0r | 07:59

  2. Re: Woher der Kultstatus?

    derKlaus | 07:49

  3. Vom Telefon beim Kabelhai nicht erreichbar!

    WallyPet | 07:41

  4. Re: Was ich nicht verstehe

    Vollstrecker | 07:35

  5. Re: Wieso immer nur Freesync

    Jesper | 07:35


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel