• IT-Karriere:
  • Services:

PlayStation-Spiel Devil May Cry wird verfilmt

Gaga Communications sichert sich Filmrechte

Die Leinwandumsetzung populärer Videospiele wird zunehmend beliebter. Das japanische Unternehmen Gaga Communications hat sich jetzt vom Videospielhersteller Capcom die Rechte gesichert, um einen Kinofilm auf Basis des Action-Adventures Devil May Cry zu drehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Gaga Communications hatte sich in der Vergangenheit bereits die Filmrechte an dem ebenfalls von Capcom stammenden Samurai-Spiel Onimusha und der von Namco entwickelten Prügelei Tekken gesichert und arbeitet somit derzeit an gleich drei Kino-Umsetzungen populärer Videospiele.

Nähere Informationen zur Besetzung und Handlung des Films liegen derzeit nicht vor. Nach vorläufiger Planung will man 2005 mit den Dreharbeiten beginnen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

neo1109 24. Mär 2008

weiß denn einer mittlerweile wann der kinofilm rauskommen soll????

The Slider 15. Sep 2007

Es wird viel darüber erzählt warum vergil und dante zerstritten sind .... wenn du...

EInfach nur ich 01. Mär 2007

Der FIlm ist fertig und als Dvd erschienen ist noch nicht sicher ob er auch in...

DerMax 07. Feb 2007

Das die Jungs an DMC "arbeiten" ist glaub ich nicht ganz richtig. Es ist wohl eher so...

kaan 30. Mär 2006

wisst ihr denn wann er raus kommt und in welchen kinos??


Folgen Sie uns
       


Golem.de hackt Wi-Fi-Kameras per Deauth

WLAN-Überwachungskameras lassen sich ganz einfach ausknipsen - Golem.de zeigt, wie.

Golem.de hackt Wi-Fi-Kameras per Deauth Video aufrufen
Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
Elektroschrott
Kauft keine kleinen Konsolen!

Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
  2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

Jobs: Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)
Jobs
Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)

Die Hälfte aller Gamer ist weiblich. An der Entwicklung von Spielen sind aber nach wie vor deutlich weniger Frauen beteiligt.
Von Daniel Ziegener

  1. Medizinsoftware Forscher finden "rassistische Vorurteile" in Algorithmus
  2. Mordhau Toxische Spieler und Filter für Frauenhasser

Icann und ISOC: Der Ausverkauf des Internets
Icann und ISOC
Der Ausverkauf des Internets

Der Verkauf von .org wirkt wie ein Verschwörungskrimi voller seltsamer Zufälle, Korruption und zwielichtiger Gestalten. Hinzu kommen Intransparenz und Widersprüche.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Breitbandausbau Bernie Sanders will Internet- und Kabelkonzerne zerschlagen
  2. Urheberrechtsverletzungen Europol nimmt 30.000 Domains offline
  3. Internet Europas IPv4-Adressen sind aufgeteilt

    •  /