Abo
  • Services:
Anzeige

Canon PowerShot G5: 5 Megapixel und 4fach-Zoomobjektiv

Nachfolger der PowerShot G3 mit mehr Auflösungsvermögen

Canon hat mit der Digitalkamera PowerShot G5 das neue Topmodell der PowerShot-Serie vorgestellt. Die PowerShot G5 ist als Nachfolger der PowerShot G3 angesiedelt und wurde für semiprofessionelle Fotografen konzipiert. Die Kamera bietet 5 Megapixel Auflösung und ein Vierfach-Zoomobjektiv.

Anzeige

Das Objektiv, das einen Brennweiten-Bereich von 35-140 mm (äquivalent Kleinbild) abdeckt und durch ein zusätzliches digitales 4,1fach-Zoom unterstützt wird, ist mit einer Anfangsöffnung von F2.0 in der Weitwinkelstellung bis F3.0 in der Teleeinstellung sehr lichtstark. Der optische Neutraldichte-Filter kann in den Strahlengang eingeschwenkt werden und sorgt für einen erweiterten Belichtungsspielraum, indem er das auf den Sensor fallende Licht reduziert. So kann man beispielsweise auch bei hellen Umgebungsbedingungen mit weiter geöffneter Blende arbeiten, sollte dies aus gestalterischen Gründen gewünscht sein. Makroaufnahmen sind ab 5 cm Aufnahmeabstand möglich.

Canon PowerShot G5
Canon PowerShot G5

Die Kamera ist mit einem 1,8-Zoll-LCD-Monitor und einem optischen Sucher mit Dioptrienausgleich ausgerüstet. Die Scharfstellung übernimmt wahlweise der Autofokus der PowerShot G5 oder die manuelle Einstellung des Fotografen. Dabei gibt es 345 einzeln anwählbare Messfelder, einen Einzelbild-Autofokus oder wahlweise eine Schärfenachführung. Die Belichtungszeiten liegen zwischen 15 Sekunden bis 1/2.000 Sekunden.

Für die Belichtungsmessung stehen eine Matrix- bzw. Mehrfeldmessung, eine Spotmessung sowie eine mit einem feststellbaren Punkt verknüpfte Spotmessung und eine mittenbetonte Integralmessung zur Verfügung. Der Einfluss auf die Belichtung ist zusätzlich über die manuelle Belichtungskorrektur und die Bracketing-Funktion für automatische Aufnahmereihen gegeben. Das Gerät bietet eine Histogrammfunktion, die die Tonwertverteilung der Aufnahme von den Lichtern bis zu den Schatten anzeigt.

Canon PowerShot G5: 5 Megapixel und 4fach-Zoomobjektiv 

eye home zur Startseite
hans 12. Aug 2003

Auch die Olympus 5050 ( 5 Mil. Pix. ) erzeugt eine größere Rauschintensität als bei 4...

Rudolf Dick 12. Aug 2003

Die Canon Powershot G5 hat gegenüber der G3 zwar eine höhere Auflösung, wobei aber dieser...

Phot Graf 25. Jul 2003

Die Kameras sind fast identisch, die G5 besitzt aber eine höhere Auflösung (Ich glaube...

Jan 17. Jul 2003

Die G5 hat im Ggs zur G3 erst einmal 5 MegaPixel-CCD-Sensor, sie ist schwarz, das LCD...

Jan 17. Jul 2003

Die G5 hat im Ggs zur G3 erst einmal 5 MegaPixel-CCD-Sensor. Sie ist schwarz. Das LCD...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Alice Salomon Hochschule Berlin, Berlin
  3. KRATZER AUTOMATION AG, Unterschleißheim bei Mün­chen
  4. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Autonomes Fahren

    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

  2. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  3. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  4. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  5. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  6. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  7. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  8. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  9. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  10. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Pocket Camp Animal Crossing baut auf Smartphones
  2. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

  1. Re: Milchmädchenrechnung

    henry86 | 01:40

  2. Re: Wieder mit veraltetem Betriebssystem?

    xbh | 01:38

  3. Re: 999$ = 1150¤?

    pizuzz | 01:37

  4. Re: Windows vs Mac OS

    theshark91 | 01:35

  5. Re: Eher Programmierer und Admins als...

    MarioWario | 01:35


  1. 17:56

  2. 15:50

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:43

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel