Canon PowerShot G5: 5 Megapixel und 4fach-Zoomobjektiv

Die Kamera kann Bildserien von bis zu zwei Bildern pro Sekunde und maximal 11 Aufnahmen in Folge bei höchster Auflösung aufnehmen und verfügt über einen Selbstauslöser mit 2 oder 10 Sekunden Auslöseverzögerung.

Stellenmarkt
  1. Business Intelligence Consultant (m/w/d)
    Schmitz-Werke GmbH + Co. KG, Emsdetten bei Münster
  2. Informatikerin / Informatiker oder Naturwissenschaftlerin / Naturwissenschaftler (w/m/d) zur ... (m/w/d)
    Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord, Eggenstein-Leopoldshafen
Detailsuche

Die Powershot G5 bietet eine Programmautomatik, eine Zeit- und Blendenautomatik und die Möglichkeit, alles manuell einzustellen. Dazu kommen zwei "Spezialprogramme": der Panorama-Assistent für die Aufnahme von Panoramen und eine Funktion für QuickTime-Videoclips bis maximal drei Minuten Länge. Persönliche Vorlieben kann der Anwender außerdem in zwei individuell konfigurierbare "Custom-Sets" speichern, die wie die anderen Programme über das Funktionsrad auf der Oberseite der Kamera eingestellt werden.

Die Speicherung der Bilder in der Kamera ist im JPEG-Format oder im Rohdatenformat RAW auf Wechselspeichern im integrierten CompactFlash-Slot möglich. Dieser ist Microdrive-fähig. Der Datenaustausch kann natürlich auch über die integrierte USB-1.1-Schnittstelle mit dem Rechner erfolgen.

Die Direct-Print-Funktion ermöglicht den Anschluss der Kamera an Direct-Print-kompatible Drucker. Auf diese Weise können Bilder ohne PC gedruckt werden. Wer die Bilder lieber auf dem Fernseher ansehen möchte, kann dies über den umschaltbaren PAL/NTSC-Ausgang tun.

Golem Akademie
  1. Microsoft Dynamics 365 Guides mit HoloLens 2: virtueller Ein-Tages-Workshop
    16. Februar 2022, Virtuell
  2. Java EE 8 Komplettkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    24.–28. Januar 2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Als Zubehör kann man die Canon-Speedlite-EX-Blitzgeräte auf den Blitzschuh an der Oberseite der Kamera schieben. Wie beim integrierten Blitz ist die Langzeitsynchronisation verbunden mit der Belichtung auf den 1. oder 2. Verschlussvorhang möglich. Das weitere Zubehörprogramm umfasst zudem eine Nahlinse für extreme Makroaufnahmen sowie Weitwinkel- und Telekonverter für die Erweiterung des Brennweitenbereichs.

Die Lieferung der PowerShot G5 erfolgt komplett mit 32-MByte-CompactFlash-Speicherkarte, Akku, Ladenetzteil, USB-Kabel, AV-Kabel und dem Canon-Softwarepaket für Windows 98/2000/Me/XP und MacOS 9.0-9.2 und OS X 10.1/10.2.

Die Kamera misst 121 mm x 74 mm x 70 mm und wiegt ohne Akku und Speicherkarte 410 Gramm. Sie ist nach Herstellerangaben ab Ende Juni 2003 für 899,- Euro im Fachhandel erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Canon PowerShot G5: 5 Megapixel und 4fach-Zoomobjektiv
  1.  
  2. 1
  3. 2


hans 12. Aug 2003

Auch die Olympus 5050 ( 5 Mil. Pix. ) erzeugt eine größere Rauschintensität als bei 4...

Rudolf Dick 12. Aug 2003

Die Canon Powershot G5 hat gegenüber der G3 zwar eine höhere Auflösung, wobei aber dieser...

Phot Graf 25. Jul 2003

Die Kameras sind fast identisch, die G5 besitzt aber eine höhere Auflösung (Ich glaube...

Jan 17. Jul 2003

Die G5 hat im Ggs zur G3 erst einmal 5 MegaPixel-CCD-Sensor, sie ist schwarz, das LCD...

Jan 17. Jul 2003

Die G5 hat im Ggs zur G3 erst einmal 5 MegaPixel-CCD-Sensor. Sie ist schwarz. Das LCD...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
11 gute Gründe gegen den Umstieg auf Windows 11

Microsoft hat mit Windows 11 ein besseres Windows versprochen. Momentan fehlt aber viel und Funktionen werden hinter mehr Klicks versteckt.
Ein IMHO von Oliver Nickel

Microsoft: 11 gute Gründe gegen den Umstieg auf Windows 11
Artikel
  1. Reddit: IT-Arbeiter automatisiert seinen Job angeblich vollständig
    Reddit
    IT-Arbeiter automatisiert seinen Job angeblich vollständig

    Ein anonymer IT-Spezialist will unbemerkt seinen Job vollständig automatisiert haben. Dem Arbeitgeber sei dies seit einem Jahr nicht aufgefallen.

  2. Firmware: Windows 11 startet mit Coreboot
    Firmware
    Windows 11 startet mit Coreboot

    Einem Microsoft-Entwickler ist es nun aber gelungen, Windows 11 auf komplett freier Firmware zu starten.

  3. Telenot-Schließanlage: Schwacher Zufall sorgt für offene Türen
    Telenot-Schließanlage
    Schwacher Zufall sorgt für offene Türen

    Ein Alarmanlagen- und Schließsystem erstellte Zufallszahlen mit einer dafür nicht geeigneten C-Funktion.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3080 12GB bei Mindfactory 1.699€ • Samsung Gaming-Monitore (u.a. G5 32" WQHD 144Hz Curved 299€) • MindStar (u.a. GTX 1660 6GB 499€) • Sony Fernseher & Kopfhörer • Samsung Galaxy A52 128GB 299€ • CyberGhost VPN 1,89€/Monat [Werbung]
    •  /