BenQ mit preiswerter 4-Megapixel-Kamera mit 3fach-Zoom

Wenig spektakuläre Leistungswerte

Mit der BenQ DC4500 bringt BenQ Anfang Juni 2003 eine Digitalkamera mit 4,1 Megapixel auf den Markt. Die neue Kamera verfügt über ein optisches 3fach-Zoomobjektiv, das sich über das 3fach-Digital-Zoom erweitern lässt.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Zoomobjektiv der BenQ DC4500 hat eine Brennweite von 38 - 115 mm (bezogen auf das Kleinbildformat) bei F3,37 - F3,56. Die Kamera erlaubt Makroaufnahmen ab 8 cm Motivabstand und besitzt eine automatische Lichtempfindlichkeitseinstellung, die auch manuell bei ISO 100, 200 und 400 eingestellt werden kann.

BenQ DC4500
BenQ DC4500
Stellenmarkt
  1. Prozessmanager (w/m/d) Digitalisierung
    Stadt Erlangen, Erlangen
  2. Kaufmännische/n MitarbeiterIn Chemie Branche mit Labor-Kenntnissen (m/w/d)
    Adecco Personaldienstleistungen GmbH, Freiburg
Detailsuche

Der Weißabgleich erfolgt auf Wunsch automatisch oder anhand einer vordefinierten Programmauswahl. Die Belichtungssteuerung erfolgt nur über eine Programmautomatik. Die Belichtungsmessung kann wahlweise per Spotmessung, mittenbetonter Messung oder Mehrfeldmessung vorgenommen werden.

Die Verschlusszeiten liegen zwischen 1/500 und 2 Sekunden. Der Fotograf wird bei der Motivsuche durch ein 1,5-Zoll-LC-Display und einen optischen Realbild-Zoomsucher unterstützt. AVI-Videoclips kann die Kamera wie die meisten Vertreterinnen ihrer Zunft ebenfalls aufzeichnen - dieses Modell erlaubt nur durch die Speicherkarte in ihrer Länge limitierte Videos mit 320 x 240 Pixeln. Mitgeliefert wird eine 16-MByte-CompactFlash-Karte.

Die Kamera, die JPEG-Dateien DPOF-kompatibel speichern kann, verfügt über einen USB-1.1- sowie einen Cinch-Videoausgang für PAL/NTSC. Das Gerät kann wahlweise mit einer CR-V3-Lithium-Batterie oder zwei AA-Batterien mit Strom versorgt werden, misst 109 x 81 x 48 mm und wiegt inklusive Batterie 312 Gramm. Mitgeliefert wird die Windows-Software PhotoImpression und ArcSoft PhotoPrinter Pro. Die BenQ DC4500 soll zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 399,- Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Star Trek
Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
Artikel
  1. Materialforschung: Leichtes Schallschutzmaterial für leisere Luftfahrt
    Materialforschung
    Leichtes Schallschutzmaterial für leisere Luftfahrt

    Das Material wiegt nicht einmal ein Zehntel so viel wie heute eingesetzter Schaum zur Schalldämmung. Einsatzmöglichkeiten sehen die Erfinder vor allem in der Luftfahrt.

  2. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  3. World of Warcraft, Pokémon, Bitcoin: Moba Pokémon Unite startet schon bald
    World of Warcraft, Pokémon, Bitcoin
    Moba Pokémon Unite startet schon bald

    Sonst noch was? Was am 18. Juni 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Marty 30. Mai 2003

Warum? Bei einer 4 Mio.-Cam sollte das gerade noch in Ordnung gehen. Diese Witze machen...

Plex 30. Mai 2003

399 Euro sind zu teuer! USB 1.1 ist zu langsam! Lann kein Linux! 16 MByte CompactFlash...

Plex 30. Mai 2003

399 Euro sind zu teuer! USB 1.1 ist zu langsam! Lann kein Linux! 16 MByte CompactFlash...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport: bis zu 70% Rabatt (u. a. WD Black SN750 1TB 109,90€) • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • Weekend Deals (u. a. Seagate Expansion+ 4TB 89,90€) • 10% auf Gaming bei Ebay (u. a. AMD Ryzen 7 5800X 350,91€) • Apple Weekend bei MediaMarkt [Werbung]
    •  /