Abo
  • Services:

Wasserdichte Digicam Sony Cyber-shot U DSC-U60 kommt

2 Megapixel für alle Urlaubsgelegenheiten

Sonys neueste Digitalkamera aus der Cyber-shot-U-Serie ist mit einem 2-Megapixel-Super-HAD-CCD ausgerüstet und bis zu 1,5 Metern wasserdicht. Das Gerät hat ein Objektiv mit einer Festbrennweite von 33 mm (bezogen auf Kleinbild) und F=2,8 und ist vornehmlich für die Schnappschussfotografie im Freizeitbereich ausgelegt.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Verschluss der DSC-U60 kann zwischen 1/8 und 1/2000 Sekunden offen gehalten werden. Der Weißabgleich erfolgt vollständig automatisch, eine manuelle Eingriffsmöglichkeit wurde nicht vorgesehen. Die Belichtungsmessung ist lediglich mittenzentriert, weitere Möglichkeiten stehen nicht zur Verfügung. Aufnahmen im Makrobereich sind stufenlos bis zu einer Annäherung von zehn Zentimetern möglich. In einer Serienbildfunktion sind bis zu fünf kontinuierliche Aufnahmen möglich, allerdings nur in VGA-Auflösung.

Sony Cyber-shot U DSC-U60
Sony Cyber-shot U DSC-U60
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Abel Mobilfunk GmbH & Co.KG, Engelsberg, Rödermark

Die DSC-U60 ist mit sechs Motivprogrammen ausgestattet: Der "Under Water Modus" soll auf die speziellen Lichtverhältnisse unter Wasser geeicht sein. Der winzige und leider sehr objektivnahe integrierte Blitz hat eine Reichweite zwischen 0,5 und 1,8 Metern. Die Aufnahmen können direkt vor Ort auf dem Ein-Zoll-LCD mit 64.500 Pixeln kontrolliert werden.

Die Sony Cyber-shot U kann auch kleine AVI-Videosequenzen von bis zu 15 Sekunden im MPEG-Format speichern, allerdings ohne Ton. Die Kamera hat eine Auslöseverzögerung von 0,8 Sekunden und speichert sowohl auf dem Memory Stick PRO als auch auf dem herkömmlichen Memory Stick.

Der Datentransfer erfolgt entweder über einen Austausch des Wechsel-Speichermediums oder über die integrierte USB-Schnittstelle. Den Strom holt sich die DSC-U60 direkt vom Computer, ohne dabei die beiden Nickel-Metallhydrid-Akkus (AAA-Format) zu belasten. Diese gehören ebenso wie ein 8-MB-Memory-Stick, USB-Kabel, Ladegerät und ein Softwarepaket zum Lieferumfang.

Die DSC-U60 bringt gerade mal ein Gewicht von 149 Gramm auf die Waage und hat die Abmessungen 60,2 x 116,8 x 43,3 mm. Die Kamera kommt für 349,- Euro ab Juli 2003 in den Handel.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate.de
  2. jetzt bei Apple.de bestellbar
  3. und Far Cry 5 gratis erhalten

Roussilion 24. Jun 2003

wer lang hat, läßt lang hängen

B4njo 02. Jun 2003

=)

huhuhu 30. Mai 2003

schön, daß du wenigstens einsiehst, daß du für deine duschfotos ein zoomobjektiv brauchst ;-)

sven 30. Mai 2003

ui, die tiefe reicht ja dann auch schon für die badewanne und schnappschüsse aus der...

KoTxE 30. Mai 2003

Aahrg, und das mir ;) Danke, hab ich übersehen. Hab ich mir schon gedacht, aber die...


Folgen Sie uns
       


LG Display CSO light angesehen (Light Building 2018)

Auf der Light + Building 2018 zeigt LG Display Licht, das auch Ton produziert.

LG Display CSO light angesehen (Light Building 2018) Video aufrufen
HTC Vive Pro im Test: Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf
HTC Vive Pro im Test
Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf

Höhere Auflösung, integrierter Kopfhörer und ein sehr bequemer Kopfbügel: Das HTC Vive Pro macht alles besser und gilt für uns als das beste VR-Headset, das wir bisher ausprobiert haben. Allerdings ist der Preis dafür so hoch, dass kaufen meist keine clevere Entscheidung ist.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. VR-Headset HTCs Vive Pro kostet 880 Euro
  2. HTC Vive Pro ausprobiert VR-Headset hat mehr Pixel und Komfort
  3. Vive Focus HTC stellt autarkes VR-Headset vor

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

    •  /