Abo
  • Services:

Nikon Coolpix 5400 mit 5,1 Megapixeln und 28 mm Weitwinkel

Digitalkamera mit großem Zoombereich und langer Ausstattungsliste

Nikon stellt mit der Coolpix 5400 eine neue Digitalkamera im Kompaktformat vor, die - mit einer effektiven Auflösung von 5,1 Megapixel und einem 4fach-Zoomobjektiv ausgestattet - auch ambitionierte Fotografen erfreuen soll. Sie löst die Coolpix 5000 ab.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Coolpix 5400 ist mit einem Nikkor-Objektiv ausgestattet, dessen 4fach-Zoom einen Brennweitenbereich von 5,8 bis 24 mm abdeckt (entspricht 28-116 mm bei Kleinbild) und einem Blendenbereich zwischen F2,8 und 4,6. Das Objektiv ist aus neun Linsen in vier Gruppen aufgebaut. Durch die Verwendung von zwei asphärischen Linsen und einer ED-Glaslinse sollen Abbildungsfehler wie die chromatische Aberration und Verzeichnung auf ein Minimum reduziert werden. Die Kamera verfügt über ein 1,5-Zoll-TFT mit 134.000 Pixeln, dessen Hintergrundhelligkeit anpassbar ist. Dazu kommt ein echter Zoomsucher mit Diopter.

Nikon Coolpix 5400
Nikon Coolpix 5400
Inhalt:
  1. Nikon Coolpix 5400 mit 5,1 Megapixeln und 28 mm Weitwinkel
  2. Nikon Coolpix 5400 mit 5,1 Megapixeln und 28 mm Weitwinkel

Der 5-Segment-Autofokus basiert auf einer Kontrasterkennung und misst die Entfernung durch das Objektiv (TTL - through the lens). Bei normaler Fokussierung reicht der Messbereich von 50 cm bis unendlich. In der Makroeinstellung kann die Coolpix 5400 auf Motive bis zu einer Entfernung von 1 cm scharf stellen, was gerade bei Digitalkameras ein hervorragender Wert ist.

Die Belichtungsteuerung kann mittels Programmautomatik, Blendenautomatik, Zeitautomatik und natürlich auch manuell vorgenommen werden. Die Kamera verfügt über eine 256-Segment-Matrix-Belichtungsmessung und zusätzlich eine mittenbetonte sowie Spot- und AF-Spotmessung. Die Kamera ist mit 15 Motivprogrammen wie "Porträt", "Innenaufnahme", "Nachtporträt" oder "Strand/Schnee" ausgerüstet, mit der viele Einstellungen für typische Aufnahmesituationen vorweg genommen werden. Der Weißabgleich kann manuell oder über mehrere vorprogrammierte Einstellungen abgeglichen werden.

Die einstellbaren Verschlusszeiten rangieren zwischen 1/4000 Sekunde und Langzeitbelichtungen bis zu 10 Minuten. Der Selbstauslöser kann auf 3 oder 10 Sekunden Verzögerung eingestellt werden. Der Empfindlichkeitsbereich der Kamera entspricht ISO 50 bis ISO 800. Dazu kommt ein eingebautes Blitzgerät mit Synchronisation auf den zweiten Verschlussvorhang und Stroboskop-Synchronisation. Die Reichweite liegt zwischen 0,5 und 4,5 Metern.

Nikon Coolpix 5400 mit 5,1 Megapixeln und 28 mm Weitwinkel 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 127,90€ (effektiver Preis für SSD 107,90€)
  2. (u. a. Battlefield 5, FIFA 19, Battlefront 2, NHL 19)
  3. (u. a. FIFA 19, New Super Mario Bros. U Deluxe, Donkey Kong Contry)
  4. (aktuell u. a. Ryzen 7 2700X 299€, Playstation-Store-Guthaben für 18,40€ statt 20€ oder...

smergola 16. Jul 2003

In Österreich schon. Habe Sie schon seit einer Woche,ist ein geiles Gerät !!!!!!! Mfg...

smergola 16. Jul 2003

Nikon Coolbix 5400 einfach Super USB 2.0 schiesst die Bilder nur so rein in den PC,das...

Arnold 25. Jun 2003

Ich lebe in Holland nd will gerne eine Nikon Coolpix 5400 kaufen. Kan dass schon in...

AD (golem.de) 31. Mai 2003

Ich beziehe mich bei den Angaben zum TFT auf und auf Die ISO Angabe stammt von Nikon...

Chefkoch 30. Mai 2003

Tja, andere Schreiben von einem 110.000 Pixel TFT. ISO 800 wollte Nikon auch nicht...


Folgen Sie uns
       


Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998) - Golem retro_

Diese Episode Golem retro_ beleuchtet Need for Speed 3 Hot Pursuit aus dem Jahre 1998. Der dritte Serienteil gilt bis heute bei den Fans als unerreicht gut.

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998) - Golem retro_ Video aufrufen
Vorschau Spielejahr 2019: Postnukleare Action und die nächste Konsolengeneration
Vorschau Spielejahr 2019
Postnukleare Action und die nächste Konsolengeneration

2019 beginnt mit Metro Exodus, Anthem, dem neuen Anno und The Division 2 richtig toll! Golem.de verrät, welche Blockbuster sonst noch kommen, was die Konsolenhersteller möglicherweise planen - und was auch Ende 2019 fast sicher nicht zum Spielen da sein wird.
Von Peter Steinlechner

  1. Slightly Mad Mad Box soll Konkurrenz für Xbox und Playstation werden
  2. Jugendschutz China erlaubt neue Computerspiele
  3. Jugendschutz Studie der US-Regierung entlastet Spielebranche

Mobilität: Überrollt von Autos
Mobilität
Überrollt von Autos

CES 2019 Die Consumer Electronic Show entwickelt sich immer stärker zu einer Mobilitätsmesse. Größere Fernseher und leichtere Laptops sind zwar noch ein Thema, doch die Stars in Las Vegas haben Räder.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Link Bar JBL bringt Soundbar mit eingebautem Android TV doch noch
  2. Streaming LG und Sony bringen Airplay 2 nur auf neue Smart-TVs
  3. Master Series ZG9 Sony stellt seinen ersten 8K-Fernseher vor

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

    •  /