• IT-Karriere:
  • Services:

Sony bringt noch 2003 eine neue Spielkonsole (Update)

PSX soll zusätzliche Homeentertainment-Features bieten

Sony hat überraschend bekannt gegeben, noch in diesem Jahr eine neue Spielkonsole mit dem Namen "PSX" einführen zu wollen. Dabei handelt es sich allerdings nicht um die mit Spannung erwartete PlayStation 3, sondern um eine überarbeitete und mit Aufnahmefunktionen ausgestattete PlayStation 2.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit Informationen bezüglich der PSX hält man sich noch sehr bedeckt, sicher ist wohl nur, dass sie neben einer eingebauten Festplatte auch über einen eingebauten TV-Tuner verfügen wird. Somit soll sich die neue Konsole unter anderem als digitaler Videorekorder nutzen lassen. Ein eingebauter DVD-Brenner ist ebenso im Gespräch.

PSX von vorne
PSX von vorne
Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. ING Deutschland, Nürnberg

Sony kündigte für das Gerät zudem eine überarbeitete Halbleiter-Technik an. Weitere Details sowie ein möglicher Verkaufspreis des Gerätes wurden bisher aber nicht genannt. Erst kürzlich hatte Sony mit der "PlayStation Portable" (PSP) den Einstieg in den Mobile-Gaming-Markt bekannt gegeben.

PSX von hinten
PSX von hinten

Update:
Mittlerweile gibt es weitere Informationen zur neuen Konsole: Neben einer 120 GByte großen Festplatte wird die PSX über einen Ethernet-Port, einen USB-2.0-Anschluss sowie einen Memory-Stick-Port verfügen. Der DVD-Brenner unterstützt die Formate DVD+RW, DVD-RW und DVD-R.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Stormwall 10. Nov 2003

Und du hast das gefühl, dass dies der Konsument einfach so hinnehmen würde und einfach...

coxmetal 07. Nov 2003

das Teil hat USB 2.0! Wozu dann Fire Wire - um eine im Prinzip veraltete Schnittstelle...

Peacie X5 18. Jun 2003

'ne ahnung, ob die konsole auch (Full Scene) Anti Aliasing beherrscht (wenigstens für PS1...

Angel 16. Jun 2003

ich habe mich gerade gestern noch im internet umgesehen, was der panasonic dhb1 zur zeit...

uliha 05. Jun 2003

das mag schon sein aber die cpu hat so gut wie keine auswirkungen auf die grafikqualität...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Flight Simulator - Test

Hardwarehungriger Höhenflug: Der neue FluSi sieht fantastisch aus und spielt sich auch so.

Microsoft Flight Simulator - Test Video aufrufen
Bauen: Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg
Bauen
Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg

Die weltweite Zementherstellung stößt jährlich mehr CO2 aus als der Luftverkehr. Ein nachwachsender Rohstoff soll Bauen umweltfreundlicher machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Transformation Söder will E-Auto-Gutschein beim Kauf von Verbrennern
  2. Kohlendioxidabscheidung Norwegen fördert Klimaschutzprojekt mit 1,5 Milliarden Euro
  3. Rohstoffe Kobalt-Kleinbergbau im Kongo soll besser werden

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

Artemis Accords: Mondverträge mit bitterem Beigeschmack
Artemis Accords
Mondverträge mit bitterem Beigeschmack

"Sicherheitszonen" zum Rohstoffabbau auf dem Mond, das Militär darf tun, was es will, Machtfragen werden nicht geklärt, der Weltraumvertrag wird gebrochen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Nasa engagiert Nokia für LTE-Netz auf dem Mond

    •  /