Abo
  • Services:

Spieletest: NBA Street Vol. 2 - Basketball der spaßigen Art

Spiel für Xbox, Gamecube und PS2 erhältlich

Electronic Arts ist einerseits dafür bekannt, qualitativ sehr hochwertige Sportspiele zu veröffentlichen, andererseits aber auch dafür, diese jährlich in kaum veränderter Form erneut auf den Markt zu bringen. Für NBA Street Vol. 2 gilt dies allerdings nur bedingt - der zweite Teil der spaßorientierten Streetball-Simulation präsentiert sich optisch und spielerisch in vielen Belangen deutlich verbessert.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Szenario bleibt allerdings unverändert: Aktuelle NBA-Profis wie Dirk Nowitzki oder Shaquille O'Neal treffen auf Basketball-Legenden der Marke Magic Johnson und Larry Bird. Insgesamt sind diesmal 150 aktive amerikanische Basketballer sowie 25 Heroen vergangener Tage ins Spiel integriert, wobei ein Großteil von ihnen zu Beginn noch nicht zur Verfügung steht und erst freigespielt werden muss. Gespielt wird auf sieben, sehr detaillierten und liebevoll designten Plätzen, von denen zunächst auch nur wenige zugänglich sind.

Inhalt:
  1. Spieletest: NBA Street Vol. 2 - Basketball der spaßigen Art
  2. Spieletest: NBA Street Vol. 2 - Basketball der spaßigen Art

Screenshot #1
Screenshot #1
Da es sich um ein Streetball-Spiel handelt, sind die Regeln natürlich anders als beim "gewöhnlichen" Basketball. Man spielt in Teams mit drei anstelle von fünf Spielern, für Körbe gibt es einen anstatt von zwei Punkten. Wer Distanzschüsse im Korb versenkt, wird dafür mit zwei Punkten belohnt. Fouls gibt es zu Gunsten eines schnellen Gameplays nicht, dementsprechend hat man sich auch die Schiedsrichter gespart, und ins "Aus" kann der Ball ebenfalls nicht gelangen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Besonderes Highlight von NBA Street sind und bleiben aber natürlich die spektakulären Tricks. Neben normalen Korbwürfen sind diverse Dunkings und Alley-Oops möglich, ist man mit der eingängigen, aber recht komplexen Steuerung vertraut, gelingen auch äußerst beeindruckende Kombos. Ein Trainingsmodus hilft dabei, die Angriffs- und Verteidungsmöglichkeiten zu üben.

Spieletest: NBA Street Vol. 2 - Basketball der spaßigen Art 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. (-78%) 8,99€
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

Folgen Sie uns
       


Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream

Es geht hoch her in London anno 1918, wie die Golem.de-Redakteure Christoph und Michael am eigenen, nach Blut lächzenden Körper erfahren.

Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

    •  /