Abo
  • Services:

Spieletest: NBA Street Vol. 2 - Basketball der spaßigen Art

Spiel für Xbox, Gamecube und PS2 erhältlich

Electronic Arts ist einerseits dafür bekannt, qualitativ sehr hochwertige Sportspiele zu veröffentlichen, andererseits aber auch dafür, diese jährlich in kaum veränderter Form erneut auf den Markt zu bringen. Für NBA Street Vol. 2 gilt dies allerdings nur bedingt - der zweite Teil der spaßorientierten Streetball-Simulation präsentiert sich optisch und spielerisch in vielen Belangen deutlich verbessert.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Szenario bleibt allerdings unverändert: Aktuelle NBA-Profis wie Dirk Nowitzki oder Shaquille O'Neal treffen auf Basketball-Legenden der Marke Magic Johnson und Larry Bird. Insgesamt sind diesmal 150 aktive amerikanische Basketballer sowie 25 Heroen vergangener Tage ins Spiel integriert, wobei ein Großteil von ihnen zu Beginn noch nicht zur Verfügung steht und erst freigespielt werden muss. Gespielt wird auf sieben, sehr detaillierten und liebevoll designten Plätzen, von denen zunächst auch nur wenige zugänglich sind.

Inhalt:
  1. Spieletest: NBA Street Vol. 2 - Basketball der spaßigen Art
  2. Spieletest: NBA Street Vol. 2 - Basketball der spaßigen Art

Screenshot #1
Screenshot #1
Da es sich um ein Streetball-Spiel handelt, sind die Regeln natürlich anders als beim "gewöhnlichen" Basketball. Man spielt in Teams mit drei anstelle von fünf Spielern, für Körbe gibt es einen anstatt von zwei Punkten. Wer Distanzschüsse im Korb versenkt, wird dafür mit zwei Punkten belohnt. Fouls gibt es zu Gunsten eines schnellen Gameplays nicht, dementsprechend hat man sich auch die Schiedsrichter gespart, und ins "Aus" kann der Ball ebenfalls nicht gelangen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Besonderes Highlight von NBA Street sind und bleiben aber natürlich die spektakulären Tricks. Neben normalen Korbwürfen sind diverse Dunkings und Alley-Oops möglich, ist man mit der eingängigen, aber recht komplexen Steuerung vertraut, gelingen auch äußerst beeindruckende Kombos. Ein Trainingsmodus hilft dabei, die Angriffs- und Verteidungsmöglichkeiten zu üben.

Spieletest: NBA Street Vol. 2 - Basketball der spaßigen Art 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 119,90€

Folgen Sie uns
       


V-Rally 4 - Golem.de live

Michael schaut sich die PC-Version von V-Rally 4 an, die in einigen Punkten deutlich besser ist als die Konsolenfassung.

V-Rally 4 - Golem.de live Video aufrufen
Interview Alienware: Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!
Interview Alienware
"Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"

Selbst bauen oder Komplettsystem kaufen, die Zukunft von Raytracing und was E-Sport-Profis über Hardware denken: Golem.de hat im Interview mit Frank Azor, dem Chef von Alienware, über PC-Gaming gesprochen.
Von Peter Steinlechner

  1. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden
  2. Dell Intel Core i9 in neuen Alienware-Laptops ab Werk übertaktet

Coachingbuch: Metapher mit Mängeln
Coachingbuch
Metapher mit Mängeln

Der Persönlichkeitscoach Thomas Hohensee plädiert in seinem neuen Buch dafür, problematische Kindheitsmuster zu behandeln wie schadhafte Programme auf einem Rechner: mit Reset, Updates und Neustart. Ein origineller Ansatz - aber hält er dem Thema stand?
Von Cornelia Birr

  1. Elektronisch Arzneimittelrezept kommt auf Smartphone
  2. Relayr Rückstandsglaube als Startup-Vorteil
  3. Liberty Global Ericsson übernimmt Netzwerkbetrieb bei Unitymedia

Flexibles Smartphone: Samsung verspielt die Smartphone-Führung
Flexibles Smartphone
Samsung verspielt die Smartphone-Führung

Jahrelang dominierte Samsung den Smartphone-Markt mit Innovationen, in den vergangenen Monaten verliert der südkoreanische Hersteller aber das Momentum. Krönung dieser Entwicklung ist das neue flexible Nicht-Smartphone - die Konkurrenz aus China dürfte feiern.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. Flexibles Display Samsungs faltbares Smartphone soll im März 2019 erscheinen
  2. Samsung Linux-on-Dex startet in privater Beta
  3. Infinity Flex Samsung zeigt statt Smartphone nur faltbares Display

    •  /