Abo
  • Services:

Samsung mit Multifunktionsgeräten SCX-4216F und SCX-4016

Drucker, Scanner, Kopierer und optional Laserfax

Samsung hat mit den Multifunktionsgeräten SCX-4216F und SCX-4016 zwei neue Modelle vorgestellt, die vornehmlich für Klein- und Heimbüros gedacht sind. Das Samsung SCX-4216F vereint als 4-in-1-Gerät Digitalkopierer, Laserdrucker, Scanner und Laser-Fax in einem. Wo keine Fax-Funktion nötig ist, bietet das SCX-4016 eine 3-in-1-Lösung.

Artikel veröffentlicht am ,

Kopier- und Druckeinheit geben nach Herstellerangaben bis zu 16 Seiten in der Minute in 600 x 600 dpi aus. Die Kopiereinheit besitzt eine Funktion, mit der die Geräte die Kopie einer doppelseitigen Vorlage auf einer Seite bringen können. Darüber hinaus gibt es eine Autofit-Funktion, die Kopiervorlagen in Sondergrößen automatisch auf DIN-A4-Format bringt.

Stellenmarkt
  1. EDG AG, Frankfurt
  2. SSA SoftSolutions GmbH, Augsburg

Ein und dieselbe Vorlage lässt sich per "Clon Copy"-Funktion zu einem Mosaik auf eine Seite "klonen" oder sogar auf Postergröße vervielfältigen oder ausdrucken. Über die Sortierfunktion geben die Geräte mehrere Seiten in der gleichen Reihenfolge des Originaldokuments aus. Der Zoombereich des Kopierers liegt zwischen 25 und 400 Prozent. Die Kopierfunktion erlaubt die programmierte Ausgabe von bis zu 99 Exemplaren einer Kopie. Die Scan-Einheit arbeitet in einer optischen Auflösung von 600 x 600 dpi.

Die integrierte geschlossene Papierkassette fasst 250 Blatt Papier. Das SCX-4216F verfügt dazu noch über einen automatischen Papiereinzug für bis zu 30 Seiten. Der Speicherplatz der Druckereinheit ist 8 MByte groß.

Die Faxeinheit des SCX-4216F enthält ein 33,6-Kbps-Modem. Um bei der Faxübertragung Gebühren zu sparen, lassen sich die Sendezeiten auf die preisgünstigen Tarifzeiten programmieren. Der Zielwahlspeicher fasst bis zu 80 Rufnummern, 40 Stück können per Einknopfbedienung gewählt werden. Der 4 MByte große Faxspeicher soll Platz für bis zu 320 DIN-A4-Seiten bieten. Die Geräte werden per USB-1.1.-Port oder paralleler Schnittstelle an den Rechner angeschlossen.

Die Geräte messen 41,9 cm x 40,9 cm x 44,5 cm. Beide Geräte sollen seit Mai 2003 im deutschen Handel erhältlich sein: das SCX-4216F zum Preis von 599,- Euro und das SCX-4016 zum Preis von 499,- Euro.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. 4,25€

Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /