Abo
  • Services:

18,1-Zoll-TFT-Display bei Plus für 399,- Euro

Gericom-Display zum Niedrigpreis

Die Supermarktkette Plus bietet ab dem 5. Juni 2003 ein TFT-Display an, das mit einer Diagonale von 18,1 Zoll daherkommt und mit einer Auflösung von 1.280 x 1.024 Pixeln aufwarten kann. Schon jetzt kann man das Gerät im Onlineshop bestellen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das von Gericom gefertigte Display besitzt nach Angaben von Plus ein Kontrastverhältnis von 250:1 und eine Helligkeit von 250 Candela pro Quadratmeter. Leider ist nur ein VGA-Eingang verbaut worden, DVI fehlt. Im Gehäuserahmen sind zwei Mini-Lautsprecher untergebracht. Das Display ist nur in begrenzten Stückzahlen erhältlich. Die Schaltgeschwindigkeit wurde leider nicht angegeben.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Braunschweig, Wolfsburg, Dresden, Zwickau
  2. AKKA Deutschland GmbH, Marktoberdorf

Das Gerät, dessen Bedienelemente an der rechten Seite und nicht wie sonst üblich unten angebracht sind, wird schon jetzt im Plus-Onlineshop zu einem Kampfpreis von 399,- Euro verkauft. In die bundesweiten Filialen von Plus kommt das Gerät ab dem 5. Juni 2003 und nur für begrenzte Zeit.

Auch im Gericom-Shop selbst finden sich zu dem Display leider keine weiteren Angaben, so dass man bei Nichtgefallen wohl versuchen muss, das Gerät gegen Kaufpreisrückerstattung wieder zurückzugeben, was durch das 14-tägige Rückgaberecht, das man auf Artikel im Versandhandel hat, nicht schwer fallen sollte. Beim Ladenverkauf sollte man sich jedoch vorher versichern, dass man das Gerät eventuell zurückgeben kann.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 216,50€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Christoph Caspari 03. Jun 2004

Hallo zusammen, also bei www.plus.de ist ein Kontrastverhältnis von 400:1 angegeben...

Wilko 01. Jul 2003

Wer noch so ein Geraet haben will - bei Plus und Saturn nicht mehr gesehen: Kaufhof hat...

emundems 29. Jun 2003

Habe den gericom 18,1 letzte Woche im Media Markt auf 399 runtergehandelt und dort...

strike 15. Jun 2003

Das "PLUS-TFT" hat einen Kontrastwert von 400:1 und ist (wie auch das von Gericom) von...

Peter 10. Jun 2003

Hallo Baumix, woher hast du den die Info,daß es sich 100%ig um den PR 866 handelt? Ich...


Folgen Sie uns
       


Smartes Feuerzeug Slighter angesehen (CES 2019)

Das smarte Feuerzeug Slighter gibt Rauchern nicht immer Feuer.

Smartes Feuerzeug Slighter angesehen (CES 2019) Video aufrufen
EU-Urheberrecht: Die verdorbene Reform
EU-Urheberrecht
Die verdorbene Reform

Mit dem Verhandlungsergebnis zur EU-Urheberrechtsrichtlinie ist eigentlich niemand zufrieden. Die Einführung von Leistungsschutzrecht und Uploadfiltern sollte daher komplett gestoppt werden.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform
  2. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

WD Black SN750 ausprobiert: Direkt hinter Samsungs SSDs
WD Black SN750 ausprobiert
Direkt hinter Samsungs SSDs

Mit den WD Black SN750 liefert Western Digital technisch wie preislich attraktive NVMe-SSDs. Es sind die kleinen Details, welche die SN750 zwar sehr gut, aber eben nicht besser als die Samsung-Konkurrenz machen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  2. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte
  3. Western Digital My-Cloud-Lücke soll nach 1,5 Jahren geschlossen werden

Digitaler Hausfriedensbruch: Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen
Digitaler Hausfriedensbruch
Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen

Ein Jahr Haft für das unbefugte Einschalten eines smarten Fernsehers? Unions-Politiker aus den Bundesländern überbieten sich gerade mit Forderungen, die Strafen für Hacker zu erhöhen und den Ermittlern mehr Befugnisse zu erteilen. Doch da will die Bundesregierung nicht mitmachen.
Von Friedhelm Greis

  1. Runc Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Container-Host
  2. Security Metasploit 5.0 verbessert Datenbank und Automatisierungs-API
  3. Datenbank Fehler in SQLite ermöglichte Codeausführung

    •  /