Abo
  • Services:

Spieletest: Enter The Matrix - Don't Believe The Hype

Screenshot #9
Screenshot #9
Hinzu kommen noch einige unschöne Clipping-Fehler und eine von Zeit zu Zeit unbefriedigende Kollisionsabfrage. Dafür wurde die Steuerung auf die Konsolen-Pads recht gut angepasst, PC-Spieler werden sich dafür an die stellenweise - vor allem bei den Kampfszenen - nicht wirklich geeignete Maus-Tastatur-Steuerung wohl erst gewöhnen müssen.

Stellenmarkt
  1. Fidor Solutions AG, München
  2. Schwarz IT KG, Neckarsulm

Fazit:
Es gab sicherlich schon schlechtere Spiele zum Film als Enter The Matrix. Bedenkt man allerdings, mit welchen Versprechungen dieses Spiel angekündigt wurde, gibt es eine ganze Reihe von guten Gründen, jetzt enttäuscht zu sein. Einerseits bietet das Gameplay nicht viel mehr als typische Prügel- und Schieß-Action, zumal der an sich ja optisch beeindruckende Bullet-Time-Effekt spielerisch kaum benötigt wird - hier hat das schon zwei Jahre alte Max Payne bereits gezeigt, wie man es besser macht.

Aber auch die zahlreichen Filmsequenzen sind nicht das, was man sich erhofft hatte: Was nützen Original-Schauspieler und -Drehorte, wenn die Story so dünn ist, dass sie nicht wirklich fesseln kann und sich zudem nur um Randschauplätze des Films dreht? Die zahlreichen technischen Bugs und die eher schwache Grafik-Qualität tragen zusätzlich dazu bei, dass Enter The Matrix ein rundum mittelmäßiges Spiel geworden ist, dass sich dank starker Lizenz besser verkauft als es verdient hätte.

 Spieletest: Enter The Matrix - Don't Believe The Hype
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

RaeZeaL 18. Mär 2004

ja, ich mag das spiel immernoch und ich werde es demnächst nochmal spielen obwohl ich es...

Mirco 16. Mär 2004

bin zufällig noch mal hier gelandet...und dachte ich frag mal ob du es immer noch so toll...

daruler 30. Jul 2003

Kann mir mal einer sagen wie die Xbox Version ist! Ich habe das Spiel für 26 Euro bei...

Marc O 14. Jul 2003

Hi, ich hatte mir fest vorgenommen dir mal zu gegebener Zeit auf dieses Posting zu...

friTzschi 25. Jun 2003

ich habe die vermutung, daß die schlechte grafik mit der blöden directx 9 version...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Watch Active - Hands on

Samsungs neue Smartwatch Galaxy Watch Active richtet sich an sportliche Nutzer. Auf eine drehbare Lünette wie bei den vorigen Modellen müssen Käufer aber verzichten.

Samsung Galaxy Watch Active - Hands on Video aufrufen
Varjo VR-Headset im Hands on: Schärfer geht Virtual Reality kaum
Varjo VR-Headset im Hands on
Schärfer geht Virtual Reality kaum

Das VR-Headset mit dem scharfen Sichtfeld ist fertig: Das Varjo VR-1 hat ein hochauflösendes zweites Display, das ins Blickzentrum des Nutzers gespiegelt wird. Zwar sind nicht alle geplanten Funktionen rechtzeitig fertig geworden, die erreichte Bildschärfe und das Eyetracking sind aber beeindruckend - wie auch der Preis.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Und täglich grüßt das Murmeltier Sony bringt VR-Spiel zu Kultfilm mit Bill Murray
  2. Steam Hardware Virtual Reality wächst langsam - aber stetig
  3. AntVR Stirnband soll Motion Sickness in VR verhindern

Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken
Carsharing
Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

Die digitalen Plattformen für Carsharing und Carpooling sollen Rechtssicherheit bekommen. BMW, Daimler und VW sowie Uber & Co. stehen in den Startlöchern.
Ein Bericht von Daniel Delhaes und Markus Fasse

  1. Lobbyregister EU-Parlament verordnet sich mehr Transparenz
  2. Contract for the web Bundesregierung unterstützt Rechtsanspruch auf Internet
  3. Initiative D21 E-Government-Nutzung in Deutschland ist rückläufig

WD Black SN750 ausprobiert: Direkt hinter Samsungs SSDs
WD Black SN750 ausprobiert
Direkt hinter Samsungs SSDs

Mit den WD Black SN750 liefert Western Digital technisch wie preislich attraktive NVMe-SSDs. Es sind die kleinen Details, welche die SN750 zwar sehr gut, aber eben nicht besser als die Samsung-Konkurrenz machen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  2. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte
  3. Western Digital My-Cloud-Lücke soll nach 1,5 Jahren geschlossen werden

    •  /