Abo
  • Services:

SiS648FX - Weiterer Pentium-4-Chipsatz mit 800 MHz Systembus

SiS-Chipsatz mit Unterstützung für 3-GHz-Pentium-4

Nachdem Silicon Integrated Systems (SiS) im April 2003 eine entsprechende Lizenzvereinbarung mit Intel getroffen hat, fängt der Chipsatzhersteller nun mit der Auslieferung des SiS648FX an. Damit gibt es einen weiteren neuen Pentium-4-Chipsatz, der sowohl den neuen 800-MHz-Systembus, AGP 8X als auch DDR400-SDRAM unterstützt.

Artikel veröffentlicht am ,

An den SiS648FX ist die Southbridge SiS963L per 533-MHz-16-Bit-Datenbus ("MuTIOL 1G") angebunden, welche Unterstützung für USB 2.0/1.1, Dual-ATA133-IDE-Kanäle, 10/100-Mbps-Ethernet, HomePNA 2.0 und 5.1-Kanal-AC97-Audio bietet. Eine schnelle PCI-nach-Serial-ATA-Anbindung ergibt sich mit dem SiS180-Serial-ATA-Chip. DDR-Speicher spricht der SiS648FX-Chipsatz allerdings nur per Single- und nicht per schnellerer Dual-Channel-Speicherschnittstelle an.

Auch Nvidia und VIA haben bereits entsprechende 800-MHz-Systembus-Chipsätze angekündigt. Intel wird am heutigen 21. Mai 2003 zwei weitere Chipsätze (865G und 865PE) und weitere Pentium-4-Modelle mit 800-MHz-Systembus einführen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 54,99€
  2. 59,99€
  3. 99,00€
  4. (aktuell u. a. AMD Ryzen 7 2700 + The Division 2 219,90€)

Folgen Sie uns
       


Dirt Rally 2.0 - Fazit

Brettern auf der Gerade, Zittern in der Kurve - wir haben Dirt Rally 2.0 getestet.

Dirt Rally 2.0 - Fazit Video aufrufen
Windenergie: Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten
Windenergie
Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten

Fast 200 Windkraft-Patente tragen den Namen von Henrik Stiesdal. Nachdem er bei Siemens als Technikchef ausgestiegen ist, will der Däne nun die Stromerzeugung auf See revolutionieren.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Offshore-Windparks Neue Windräder sollen mehr Strom liefern
  2. Fistuca Der Wasserhammer hämmert leise
  3. Windenergie Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Trüberbrook im Test: Provinzielles Abenteuer
Trüberbrook im Test
Provinzielles Abenteuer

Neuartiges Produktionsverfahren, prominente Sprecher: Das bereits vor seiner Veröffentlichung für den Deutschen Computerspielpreis nominierte Adventure Trüberbrook bietet trotz solcher Auffälligkeiten nur ein allzu braves Abenteuer in der deutschen Provinz der 60er Jahre.
Von Peter Steinlechner

  1. Quellcode Al Lowe verkauft Disketten mit Larry 1 auf Ebay
  2. Wet Dreams Don't Dry im Test Leisure Suit Larry im Land der Hipster
  3. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Display-Technik: So funktionieren Micro-LEDs
Display-Technik
So funktionieren Micro-LEDs

Nach Flüssigkristallanzeigen (LCD) mit Hintergrundbeleuchtung und OLED-Bildschirmen sind Micro-LEDs der nächste Schritt: Apple arbeitet daran für Smartwatches und Samsung hat bereits einen Fernseher vorgestellt. Die Technik hat viele Vorteile, ist aber aufwendig in der Fertigung.
Von Mike Wobker

  1. AU Optronics Apple soll Wechsel von OLEDs zu Micro-LEDs vorbereiten

    •  /