Abo
  • Services:

PCI-Karte als unterbrechungsfreie Spannungsversorgung

Batterie-Backup und Überspannungsschutz für Desktop-PCs

Eine USV-Lösung speziell für Office- und Home-PCs sowie für kompakte Embedded-Rechner, z.B. in PoS-Terminals, bietet das Unternehmen IXPACT mit seiner Powercard genannten Lösung an. Die unterbrechungsfreie Stromversorgung kommt als PCI-Karte daher.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Powercard verfügt über eine Ausgangsleistung von 420 VA bzw. 250 W. Für ca. 25 Minuten überbrücken die NiCd-Akkus des Gerätes nach Herstellerangaben einen Netzspannungsausfall bei einem Standard-PC. Die Karte liefert nach Herstellerangaben eine "saubere" Sinuskurve - Über- bzw. Unterspannung werden automatisch reguliert. LEDs und Tonsignale informieren dabei über den Betriebsstatus.

IXPACT Powercard
IXPACT Powercard
Stellenmarkt
  1. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt (Home-Office möglich)

Die Slot-USV wird einfach auf einen freien PCI-Steckplatz des Mainboards oder der Backplane gesteckt; das zugehörige Akku-Pack muss per Kabel mit dem Board verbunden und kann ebenfalls sogar im PC an geeigneter Stelle untergebracht werden.

Zum Lieferumfang zählt eine Power-Management-Software für Windows-Betriebssysteme (u.a. 98, NT, ME, 2000 usw.) sowie für Novell Netware. Das Programm bietet neben typischen Leistungsmerkmalen - wie z.B. dem kontrollierten Shutdown des Rechners bei Stromausfall oder der laufenden Dokumentation der Spannungsversorgung - auch eine Alarmfunktion via LAN, E-Mail oder Pager. Der Preis für die Karte soll bei 148,- Euro liegen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI X370 Gaming Plus + AMD Ryzen 5 1600 für 199€ statt ca. 230€ im Vergleich und Cooler...
  2. 159€ (Vergleichspreis 189,90€)
  3. 66,99€ (Vergleichspreis 83,98€) - Aktuell günstigste 500-GB-SSD!
  4. (u. a. WD Elements Portable 2 TB für 61,99€ statt 69,53€ im Vergleich und SanDisk Ultra...

ulli 23. Feb 2004

IXPACT hat die Rechte und Patente gekauft und entwickelt die Karte weiter. Habe auch eine...

Arne 22. Mai 2003

Da gab es mal was von ELV, nannet sich Goalkeeper. Eine ISA-Karte (PCI-gab es noch nicht...

gegen-tcpa.de 22. Mai 2003

Saubere Sinuskurve? Liefert das Teil denn nicht schon die fertige interne Gleichspannung...

Hugo 22. Mai 2003

wie meinen? diese Steckkarte ist ja auch eine USV...und den Monitor braucht man doch, um...

Marc 21. Mai 2003

Hat da IXPACT noch einen Restposten billig erworben? Tom's Hard News of September 11...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Hands on (Ifa 2018)

Das Lenovo Thinkpad X1 Extreme wird das neue Top-Notebook des Unternehmens. Wir haben es samt Docking-Station auf der Ifa 2018 ausprobiert.

Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

    •  /