Abo
  • Services:

Fujitsu mit transflexivem Display in einem Outdoor-Tablet-PC

Fujitsu Stylistic ST 4000 Tablet PC mit innovativem Konzept

Mit dem Fujitsu Stylistic ST 4000 Tablet PC will der Hersteller die Nutzung der Tablet-PCs auch im Freien ermöglichen. Durch die Verwendung eines Displays, das sowohl hintergrundbeleuchtbar als auch durch Sonnenlicht (transreflexiv) ausleuchtbar ist, sollen jegliche Nutzungsorte und Einsatzszenarien abgedeckt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Fujitsu Stylistic ST 4000 Tablet PC ist mit einem Ultra Low Voltage Mobile Intel Pentium III Prozessor 933 MHz ausgerüstet, verfügt über 256 MByte SDRAM (maximal 768 MByte) und ist mit einem integrierten Intel-Direct-AGP-Grafikadatper ausgerüstet, der maximal 48 MByte Speicher adressieren kann. Das Display hat eine XGA-Auflösung und misst in der Diagonale 10,4 Zoll.

Fujitsu Stylistic ST 4000 Tablet PC
Fujitsu Stylistic ST 4000 Tablet PC
Stellenmarkt
  1. TGW Software Services GmbH, Teunz, Regensburg, Stephans­kirchen bei Rosenheim, Langen bei Frankfurt
  2. Robert Half, Hamburg

Das Gerät verfügt je nach Ausstattungsgrad über eine 30-GByte- oder 60-GByte-ATA-100-Festplatte und wie bei jedem Tablet-PC gibt es keine in das Gehäuse integrierten optischen Laufwerke. Der Fujitsu Stylistic ST 4000 Tablet PC ist mit einem internen WLAN-Adapter für IEEE-802.11b-Verbindungen mit maximal 11 MBit/s ausgerüstet.

Dazu kommen ein Type-I- oder Type-II-PC-Card-Slot, ein 10/100-Ethernet-Adapter, zwei USB-1.1-Ports, ein IEEE-1394-FireWire-Anschluss, ein VGA-Ausgang sowie ein integriertes V.90-Modem und ein IR-Anschluss für eine optional erhältliche Tastatur nebst Display-Aufsteller. In den Aufsteller ist ein modulares optisches Laufwerk integriert. Am Tablet-PC selbst sind mehrere Knöpfe zu finden, mit denen sich definierbare Applikationen starten lassen.

Fujitsu Stylistic ST 4000 mit Mediabay
Fujitsu Stylistic ST 4000 mit Mediabay

Der Tablet-PC wiegt nach Herstellerangaben 1,45 Kilogramm und misst 22 cm x 30,12 cm x 2,08 cm. Microsoft Windows XP Tablet PC Edition ist vorinstalliert. Der Fujitsu Stylistic ST 4000 Tablet PC soll mit seinem Standard-Akku 4,5 Stunden durchhalten, während ein optionaler, stärkerer Akku gar 7 Stunden netzfreien Betrieb ermöglichen soll.

Der Fujitsu Stylistic ST 4000 Tablet PC kostet in der Basisversion 2.199,- US- Dollar. Europäische Daten sind nicht bekannt. Wahlweise gibt es auch Geräte mit Displays, die nur innen oder außen eingesetzt werden können.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.299,00€

M.Pfister 21. Sep 2003

Sehr geehrte Damen und Herren Bin seit 14 Jahren im Aussendienst,für den Privathaushalt...


Folgen Sie uns
       


Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit

Der Landwirtschaftssimulator kommt auf den C64: Giants Software legt der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 eine Version für den Heimcomputer von Commodore bei. Wir haben das gar nicht mal schlechte Spiel auf originaler Hardware gespielt.

Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
    Drahtlos-Headsets im Test
    Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

    Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
    2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
    3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
    El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

    Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
    Von Michael Wieczorek


        •  /