Abo
  • Services:

Fujitsu mit transflexivem Display in einem Outdoor-Tablet-PC

Fujitsu Stylistic ST 4000 Tablet PC mit innovativem Konzept

Mit dem Fujitsu Stylistic ST 4000 Tablet PC will der Hersteller die Nutzung der Tablet-PCs auch im Freien ermöglichen. Durch die Verwendung eines Displays, das sowohl hintergrundbeleuchtbar als auch durch Sonnenlicht (transreflexiv) ausleuchtbar ist, sollen jegliche Nutzungsorte und Einsatzszenarien abgedeckt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Fujitsu Stylistic ST 4000 Tablet PC ist mit einem Ultra Low Voltage Mobile Intel Pentium III Prozessor 933 MHz ausgerüstet, verfügt über 256 MByte SDRAM (maximal 768 MByte) und ist mit einem integrierten Intel-Direct-AGP-Grafikadatper ausgerüstet, der maximal 48 MByte Speicher adressieren kann. Das Display hat eine XGA-Auflösung und misst in der Diagonale 10,4 Zoll.

Fujitsu Stylistic ST 4000 Tablet PC
Fujitsu Stylistic ST 4000 Tablet PC
Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Karlsruhe
  2. Autobahn Tank & Rast GmbH, Köln

Das Gerät verfügt je nach Ausstattungsgrad über eine 30-GByte- oder 60-GByte-ATA-100-Festplatte und wie bei jedem Tablet-PC gibt es keine in das Gehäuse integrierten optischen Laufwerke. Der Fujitsu Stylistic ST 4000 Tablet PC ist mit einem internen WLAN-Adapter für IEEE-802.11b-Verbindungen mit maximal 11 MBit/s ausgerüstet.

Dazu kommen ein Type-I- oder Type-II-PC-Card-Slot, ein 10/100-Ethernet-Adapter, zwei USB-1.1-Ports, ein IEEE-1394-FireWire-Anschluss, ein VGA-Ausgang sowie ein integriertes V.90-Modem und ein IR-Anschluss für eine optional erhältliche Tastatur nebst Display-Aufsteller. In den Aufsteller ist ein modulares optisches Laufwerk integriert. Am Tablet-PC selbst sind mehrere Knöpfe zu finden, mit denen sich definierbare Applikationen starten lassen.

Fujitsu Stylistic ST 4000 mit Mediabay
Fujitsu Stylistic ST 4000 mit Mediabay

Der Tablet-PC wiegt nach Herstellerangaben 1,45 Kilogramm und misst 22 cm x 30,12 cm x 2,08 cm. Microsoft Windows XP Tablet PC Edition ist vorinstalliert. Der Fujitsu Stylistic ST 4000 Tablet PC soll mit seinem Standard-Akku 4,5 Stunden durchhalten, während ein optionaler, stärkerer Akku gar 7 Stunden netzfreien Betrieb ermöglichen soll.

Der Fujitsu Stylistic ST 4000 Tablet PC kostet in der Basisversion 2.199,- US- Dollar. Europäische Daten sind nicht bekannt. Wahlweise gibt es auch Geräte mit Displays, die nur innen oder außen eingesetzt werden können.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. ab 119,98€ (Release 04.10.)
  3. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

M.Pfister 21. Sep 2003

Sehr geehrte Damen und Herren Bin seit 14 Jahren im Aussendienst,für den Privathaushalt...


Folgen Sie uns
       


Drahtlos bezahlen per App ausprobiert

In Deutschland können Smartphone-Besitzer jetzt unter anderem mit Google Pay und der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen ihre Rechnungen begleichen. Wir haben die beiden Anwendungen im Alltag miteinander verglichen.

Drahtlos bezahlen per App ausprobiert Video aufrufen
Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

    •  /