Abo
  • Services:

Drei Engel für Charlie - Bilder zum Spiel

Titel erscheint parallel zum Kinostart

Bereits im November 2001 hatte sich Ubi Soft von Sony Pictures Consumer Products die Rechte gesichert, Computer- und Videospiele auf der Basis der "Charlie's Angels"-Reihe zu entwickeln. Im Sommer 2003 soll mit "Drei Engel für Charlie - Volle Power" nun parallel zum Kinostart des neuen Kinofilms das erste Spiel erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
In sechs weltweit, unter anderem in China und Alaska stattfindenden Missionen gilt es, insgesamt 36 Level zu bewältigen, in denen der Spieler auf die unterschiedlichen Fähigkeiten von Natalie, Dylan und Alex angewiesen ist. Das Action-Adventure soll - getreu dem Filmvorbild - viel Wert auf Kampfszenen legen und dem Spieler diverse Animationen im Martial-Arts-Stil bieten.

Screenshot #2
Screenshot #2
"Drei Engel für Charlie - Volle Power" erscheint zunächst für PlayStation 2 und Gamecube und soll laut Ubi Soft ab dem 17. Juli im Handel erhältlich sein. Die hier gezeigten Screenshots stammen von der PS2-Fassung.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,95€
  2. (-50%) 4,99€
  3. 4,99€
  4. 17,95€

Christian 03. Jun 2003

Alles klar - hat sich geklärt. Bernie Mac spielt Bosleys Bruder (aaahja - deswegen ein...

Christian 03. Jun 2003

Auf jeden Fall - Bill Murray ist mein Guru! ;-))) Warum seine Rolle im 2. Teil...

Rodney 20. Mai 2003

Ziemlich eckig das ganze. Aber habt ihr mal auf die Brüste der Damen geachtet? Dort sind...

Eseltreiber 20. Mai 2003

Da hofft man auf ein zumindest grafisch tolles Spiel (NOLF 1+2 zeigt ja, daß Spiele in...

Drew Barrymore 20. Mai 2003

hi zusammen ich muss sagen, die grafik sieht ja aus, wie das spiel vor 4 jahren auf den...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia 1 - Hands on (MWC 2019)

Das Xperia 1 ist Sonys neues Oberklasse-Smartphone. Es ist das erste Xperia-Smartphone mit einer Triple-Kamera. Das Display im 21:9-Format sorgt für ein schmales Gehäuse. Im Juni 2019 soll das Xperia 1 zum Preis von 950 Euro erscheinen.

Sony Xperia 1 - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil: Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil
Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um

Ohne Aufzüge gäbe es keine Hochhäuser. Aber inzwischen sind Wolkenkratzer zu hoch für herkömmliche Systeme. Thyssen-Krupp testet derzeit einen neuartigen Aufzug, der beliebig hoch fahren kann. Inspiriert ist er vom Paternoster und dem Transrapid. Wir waren im Testturm.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ceramic Speed Hätte, hätte - Fahrrad ohne Kette
  2. Geheimdienste und Bundeswehr Masterstudiengang für Staatshacker gestartet
  3. Sonitus Technologies Zahnmikrofon sorgt für klare Kommunikation

Microsoft: Die ganz normale, lautlose Cloud-Apokalypse
Microsoft
Die ganz normale, lautlose Cloud-Apokalypse

Wenn Cloud-Dienste ausfallen, ist oft nur ein Server kaputt. Wenn aber Googles Safe-Browsing-Systeme den Zugriff auf die deutsche Microsoft Cloud komplett blockieren, liegt noch viel mehr im Argen - und das lässt für die Zukunft nichts Gutes erwarten.
Von Sebastian Grüner

  1. Services Gemeinsames Accenture Microsoft Business arbeitet bereits
  2. Business Accenture und Microsoft gründen gemeinsame Service-Sparte
  3. AWS, Azure, Alibaba, IBM Cloud Wo die Cloud hilft - und wo nicht

Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


      •  /