Abo
  • Services:

Lexar-USB-Speicherriegel mit Sicherheitsfunktion

Software für Datenschutz und Sicherheit wird mitgeliefert

Lexar bringt innerhalb seiner USB-Flash-Drive-Reihe nun den Speicherriegel JumpDrive Secure auf den Markt. Das Gerät ist aus robustem ABS-Kunststoff und eingeformtem Gummi gebaut und soll so besonders haltbar sein. Zudem ist eine Sicherheitssoftware für MacOS und Windows auf dem Gerät, mit der sich einzelne Daten oder Verzeichnisse auch auf Festplatten gegen unautorisierte Zugriffe schützen lassen sollen.

Artikel veröffentlicht am ,

Lexar JumpDrive Secure
Lexar JumpDrive Secure
Damit können über das JumpDrive Secure geschützte und ungeschützte Daten mehrerer Benutzer verwaltet werden. Mit anderen Worten: Die JumpDrive-Secure-Sicherheitssoftware ermöglicht es, einen passwortgeschützten Bereich auf der Festplatte zur Speicherung von Dateien anzulegen. Die Sicherheitssoftware läuft unter Windows 2000, XP und Mac X.

Das JumpDrive Secure soll ab Juni 2003 in den Kapazitäten 64 MByte bis 512 MByte für 47,- bis 245,- Euro erhältlich sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.299,00€
  2. 119,90€

Folgen Sie uns
       


Apple Pay ausprobiert

Dank Apple Pay können nun auch Nutzer in Deutschland kontaktlos mit ihrem iPhone bezahlen. Wir haben den Dienst bei unserem Lieblingscafé ausprobiert.

Apple Pay ausprobiert Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
    Mars Insight
    Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

    Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

    1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
    2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
    3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

    Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
    Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
    Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

    Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
    Ein Test von Ingo Pakalski


        •  /