• IT-Karriere:
  • Services:

Far Cry: Vielversprechender Ego-Shooter aus Deutschland

Ubi Soft präsentiert Spiel auf der E3

Nicht nur amerikanische Entwicklerteams können auf der diesjährigen E3 die Fachbesucher mit grafisch aufwendigen Ego-Shootern beeindrucken. Am Stand von Ubi Soft präsentieren die aus Coburg in Bayern stammenden Crytek Studios, dass auch ihr für Ende 2003 angekündigter PC-Action-Titel Far Cry zu den Spielen gehört, die man als Shooter-Fan unbedingt im Auge behalten sollte.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
In Far Cry übernimmt der Spieler die Rolle eines auf einer Südseeinsel um sein Überleben kämpfenden Helden, der in ein verworrenes Verschwörungsszenario hereingezogen wurde und nun sehen muss, wie er da wieder halbwegs unbeschadet herauskommt.

Screenshot #2
Screenshot #2
Crytek will durch den Einsatz der eigenen CryEngine vor allem hinsichtlich des Detailgrades und der Weitsicht neue grafische Maßstäbe setzen. Zum Einsatz kommt dabei das Polybump-Verfahren, das die Bildqualität von 3D-Rendergrafiken in Echtzeitanimationen erhöhen und gleichzeitig die für diese Prozesse in herkömmlichen Bearbeitungsprozessen anfallenden großen Datenmengen deutlich minimieren soll. Die Technologie ermöglicht laut den Entwicklern so die Integration einer größeren Anzahl an Spielfiguren sowie außergewöhnliche Schatteneffekte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. (u. a. Standard Edition PC für 44,99€, Xbox One / Series S/X für 62,99€, Deluxe Edition PC...

Burhan B. 26. Aug 2003

du sagst es man hey ich mag die ibilder von Far cry und ich bewundere sie:-)

Bamber 26. Aug 2003

Hey man ich glaube mal das FarCry und Halflife 2 Hit WERDEN bye peace for ego shooter fan.

Tullybomb 26. Aug 2003

Hey ich denk mal das Far cry oder ich hoffe mal das Far Cry diese Jahr hit wird weil ich...

FooKiller 19. Jun 2003

Naja also im vergleich zu STALKER ist die Engine nich so Krass. Auch sonst so kommt mir...

Andre 22. Mai 2003

vielleicht versuch ich mich mal am Wochenende... stimmt werde vorher einen Ram-Riegel...


Folgen Sie uns
       


Govecs Elmoto Loop - Test

Das Elmoto Loop von Govecs wiegt nur 59 Kilogramm, hat einen guten Elektromotor und fährt sich ganz anders als ein klassischer E-Roller.

Govecs Elmoto Loop - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /