Abo
  • Services:

Zelda: The Wind Waker in Europa ausverkauft

Nachlieferung soll bald erfolgen

Nintendo kann sich über mangelndes Kundeninteresse derzeit nicht beklagen: Nachdem man bereits beim GBA SP in den letzten Wochen massive Probleme hatte, die große Kundennachfrage zu bedienen und zahlreiche Händler tagelang kein Exemplar der neuen Handheld-Konsole vorrätig hatten, entwickelt sich die Situation beim GameCube-Titel Zelda: The Wind Waker derzeit ähnlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Der Großteil der in Europa zum Verkaufsstart ausgelieferten 500.000 Spiele ist mittlerweile abverkauft, zahlreiche Händler können bereits seit Tagen nicht liefern. Nintendo selber gab daher offiziell bekannt, dass das Spiel derzeit schlichtweg ausverkauft ist.

In den nächsten Tagen sollen allerdings erste Nachlieferungen erfolgen, so dass die meisten Händler das Spiel bald wieder vorrätig haben dürften. Mehr zu Zelda: The Wind Waker in unserem Test.



Anzeige
Hardware-Angebote

Butcho 03. Jun 2003

Hi, also als "Old-Skool" :-) - Nintendo-Fan der ersten Stunde muss ich sagen: Guter...

Sascha 26. Mai 2003

Merkst Du was? Alles keine "reinrassigen" XBox sondern SEGA-Spiele. ;-) Schade, das die...

Disater 16. Mai 2003

ich finde das game ganz ok, habs mir mal angesehen und der grafikstil war ok. zwar keine...

thepalmkid 15. Mai 2003

da Nintendo älter als Coca-Cola ist, werden sie sich bestimmt entgegen Unkenrufen noch...

Fred(erik) 15. Mai 2003

ich hoffe du gibst (bzw würdest) deinen kindern nicht reident evil und eternal darkness...


Folgen Sie uns
       


Alexa-App für Windows 10 ausprobiert

Wir stellen Alexa über die neue Windows-10-App einige Fragen und natürlich erzählt sie auch wie immer einen Witz.

Alexa-App für Windows 10 ausprobiert Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

    •  /