Abo
  • Services:

LanLinkup - Privatprojekt will US-Küsten per WLAN vernetzen

Das wohl bisher ambitionierteste private WLAN-Projekt der Welt

Ein Privatprojekt schickt sich an, die Ost- und die Westküste der USA per Standard-WLAN-Hardware miteinander zu verbinden und geht damit wesentlich weiter als andere Hobby-WLAN-Projekte. Traum der Projektgründer ist dabei die Errichtung eines durch Privathaushalte errichtetes WLAN-Netzwerk, in das sich jeder einbringen und vom Ganzen profitieren kann - etwa durch kostenlose IP-Telefonie in weit entfernte US-Regionen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das "große Experiment", wie es auch bezeichnet wird, soll demnach niemandem gehören, sondern nur aus der Summe der Teilnehmer entstehen. Profitieren sollen die Teilnehmer auch durch den Erfahrungsaustausch und das gesammelte Wissen über die Errichtung von WLANs über große Strecken - im Moment gibt es allerdings nur Ideen, die gemeinsam zu Standards ausgearbeitet werden sollen. In Anbetracht der zu überbrückenden Strecke werden allerdings - neben erfahrenen Netzwerk-Administratoren und Ingenieuren - sehr viele Hobby-Teilnehmer gefunden werden müssen, die Zeit und heimische WLAN-Hardware zur Verfügung stellen. Dabei dürften zudem viele Stunden an WLAN-Antennen-Basteleien nötig sein und so einige Chipsdosen als Richtfunkantennen zweckentfremdet werden.

Stellenmarkt
  1. MVV Trading GmbH, Mannheim
  2. OEDIV Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG, Bielefeld

Ein erfolgreicher Test des Netzwerks soll in einem geglückten Ping zwischen den geographisch am weitest entfernt liegenden Teilnehmern bestehen. Aus diesem Grund ist keine Anbindung ans normale Internet erlaubt, zudem müssen die Teilnehmer auf Grund der Größe des Projekts die gemeinsam erarbeiteten Standards und Regeln befolgen. Bis Mitte Mai sollte dem Projektinitiator zufolge ein Routing-Plan, eine IP-Block-Vergabe und eine generelle Idee zur Umsetzung entstanden sein.

Näheres zum Projekt findet sich unter www.lanlinkup.com. Noch ist die Anzahl der dort angemeldeten Projektteilnehmer verschwindend gering.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  3. 4,99€

Folgen Sie uns
       


Neue OLED-Leuchtmittel angesehen (Light and Building 2018)

Die OLED-Technik macht im Leuchtenbereich Fortschritte.

Neue OLED-Leuchtmittel angesehen (Light and Building 2018) Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

Dell XPS 13 (9370) im Test: Sehr gut ist nicht besser
Dell XPS 13 (9370) im Test
Sehr gut ist nicht besser

Mit dem XPS 13 (9370) hat Dell sein bisher exzellentes Ultrabook in nahezu allen Bereichen überarbeitet - und es teilweise verschlechtert. Der Akku etwa ist kleiner, das spiegelnde Display nervt. Dafür überzeugen die USB-C-Ports, die Kühlung sowie die Tastatur, und die Webcam wurde sinnvoller.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ultrabook Dell hat das XPS 13 ruiniert
  2. XPS 13 (9370) Dells Ultrabook wird dünner und läuft kürzer
  3. Ultrabook Dell aktualisiert XPS 13 mit Quadcore-Chip

    •  /