Abo
  • IT-Karriere:

Klassische Adventures - Kehrt das totgeglaubte Genre zurück?

Golem.de: Es scheint auch so, als ob viele Medien der Fachpresse generell Adventures gegenüber negativ eingestellt sind - jüngstes Beispiel war da etwa Syberia, das trotz unbestreitbarer Qualitäten in vielen Fachmagazinen sehr durchwachsene Beurteilungen bekam. Hattet ihr mit eurem letzten Spiel "Das Geheminis der Druiden" ähnliche Probleme?

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Köln, Wuppertal
  2. Dataport, verschiedene Standorte

Ganteföhr: Es ist natürlich etwas gefährlich, hier Presseschelte zu betreiben. Die Presse hat sich in den schwachen Jahren des Genres ein Vorurteil zurechtgelegt, an dessen gebetsmühlenhafte Wiederholung sie sich dann sehr gewöhnt hat. Mit negativer und schwacher Berichterstattung hat sie selbst daran mitgewirkt, Adventures zu einem kaum wahrgenommenen Genre zu machen - um hinterher dann die negative und schwache Berichterstattung damit zu begründen, dass das Genre von den Gamern kaum wahrgenommen wird.

Das Geheimnis der Druiden
Das Geheimnis der Druiden
Das Geheimnis der Druiden ist in Deutschland von der Presse erstaunlich gut aufgenommen worden - besser als Syberia und viele andere Titel. Ich denke, wir hatten einen gewissen Heimvorteil. Die Meinungen der internationalen Presse waren breit gestreut, von Lobeshymne bis Brandbrief - damit können wir gut leben.

Insgesamt ist aber auch in der Presse durchaus eine Trendwende zu sehen. Die Anti-Adventure-Phrasen werden selbst bei ansonsten inhaltsresistenten Redakteuren schon etwas nuancierter. Und charmante Titel wie Runaway haben viele Herzen und Hirne zurückerobert.

 Klassische Adventures - Kehrt das totgeglaubte Genre zurück?Klassische Adventures - Kehrt das totgeglaubte Genre zurück? 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529,00€ (zzgl. Versand)
  2. 204,90€

Mystic 04. Mai 2004

Ich finde es sollten Neuauflagen mit verbesserter Grafik von berümten Adventures wie...

metaltango 07. Sep 2003

Ich finde es schade das es gerade in dieser richtung so wenig spiele gibt.Runaway war ein...

kalle 08. Jul 2003

naja is net übel aba hab kurz vor "ende" des spiels kein bock mehr gehabt, net weil es zu...

Bullwye 06. Jul 2003

Runaway ist meiner Meinung nach das beste Adventure was ich in letzter Zeit gespielt hab...

Disater 16. Mai 2003

ok ich mache mit ;)


Folgen Sie uns
       


Asus Zephyrus G GA502 - Test

Sparsamer Sprinter mit dunklem Display: das Zephyrus G GA502 im Test.

Asus Zephyrus G GA502 - Test Video aufrufen
IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  2. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  3. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt

Whatsapp: Krankschreibung auf Knopfdruck
Whatsapp
Krankschreibung auf Knopfdruck

Ein Hamburger Gründer verkauft Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen per Whatsapp. Ist das rechtens? Ärztevertreter warnen vor den Folgen.
Von Miriam Apke

  1. Medizin Schadsoftware legt Krankenhäuser lahm
  2. Medizin Sicherheitslücken in Beatmungsgeräten
  3. Gesundheitsdaten Gesundheitsapps werden beliebter, trotz Datenschutzbedenken

Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

    •  /