Abo
  • Services:

Kult-Adventure Sam & Max wird im Frühling 2004 fortgesetzt

Lucas Arts veröffentlicht erste Bilder

Bereits Mitte 2002 gab Lucas Arts erstmals offiziell bekannt, dass das erfolgreiche 2D-Adventure "Sam & Max Hit the Road" von 1993 fortgesetzt wird. Seitdem gab es kaum neue Informationen zum Spiel, rechtzeitig zur diesjährigen Entertainment-Messe E3 in Los Angeles wurde nun aber erstes Bildmaterial veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Neben zwei Screenshots gab Lucas Arts unter anderem diverse Konzept-Art-Bilder zur Veröffentlichung frei. Inhaltlich gibt es hingegen kaum Neues zu vermelden: Abgesehen davon, dass man wieder mit dem berühmt-berüchtigten Polizisten-Duo aus Prügelhase und trenchcoatbekleidetem Hund auf Verbrecherjagd geht und diverse Rätsel zu lösen hat, ist bisher kaum etwas bekannt.

Screenshot #2
Screenshot #2
Zumindest den Veröffentlichungstermin hat man nun konkretisiert - nach Unternehmensangaben soll "Sam & Max Freelance Police", so der offizielle Titel des zweiten Teils, im Frühling 2004 erscheinen. Bleibt zu hoffen, dass Lucas Arts nicht wie bei den letzten Indiana-Jones-Spielen und der ebenfalls kürzlich angekündigten Full-Throttle-Fortsetzung auch diesen Titel zu einem Action-Spiel ummodelliert, sondern zumindest prinzipiell dem klassischen Adventure-Stil treu bleibt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. HTC U Ultra für 199€ statt 249,95€ im Vergleich)
  2. 239,90€ + 5,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Zahlung mit paydirekt oder 25€ Rabatt bei...
  3. und einen Rabatt von 4,99€ nach dem ersten Knopfdruck erhalten

Claymore 15. Jun 2003

also ich muss ehrlich sein: die leute WOLLEN sloche adventures. besonders mit solchem...

Giskard 14. Mai 2003

ich finde ein advanture machen seine charaktere und sein humor aus. dann kommt die...

Freeshadow 13. Mai 2003

jaa ich will auch good old monkey island style

Marco 13. Mai 2003

Sehr bedauerlich! Ich dachte erst der erste Screenshoot gehört zum Intro und das Game...

Olivia Öl 13. Mai 2003

Hey LucasArts; Wenn Ihr das hier lest: Kündigt Eurer Marktforschungs- und...


Folgen Sie uns
       


Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen

Im autonomen Volocopter haben zwei Personen mit zusammen höchstens 160 Kilogramm Platz - wir haben uns auf der Cebit 2018 trotzdem reingesetzt.

Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen Video aufrufen
Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer
Youtube Music, Deezer und Amazon Music
Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

Wer seinen Musikstreamingdienst auf einem iPhone oder iPad bucht, muss oftmals mehr bezahlen als andere Kunden. Der Grund liegt darin, dass Apple - außer bei eigenen Diensten - einen Aufschlag von 30 Prozent behält. Spotify hat Konsequenzen gezogen.
Ein Bericht von Ingo Pakalski

  1. Filme und Serien Nutzung von kostenpflichtigem Streaming steigt stark an
  2. Highend-PC-Streaming Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
  3. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

    •  /