Abo
  • IT-Karriere:

Kaiser: C64-Klassiker wird neu aufgelegt

Erstes Spiel des neu gegründeten Publishers Comport Interactive

Es liegt schon einige Jahre zurück, als die Wirtschaftssimulation Kaiser auf dem legendären C64 für Furore sorgte. Der neu gegründete Publisher Comport Interactive versucht sich mit "Kaiser - Das Erbe" nun an einer Neuauflage des Klassikers.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Zur Story: Nachdem der mächtige und gütige Kaiser verstorben ist, entbrennt ein Kampf um sein Erbe. Vier Fürsten beanspruchen den Thron - aber nur einer kann ihn verständlicherwiese besetzen. Insofern beginnt ein "Krieg" zwischen den vier Charakteren, um einen Sieger zu ermitteln, der sich dann fortan mit dem Titel "Kaiser" schmücken darf.

Stellenmarkt
  1. VRmagic Imaging GmbH, Mannheim
  2. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)

Screenshot #2
Screenshot #2
Im Spiel tritt man entweder in der Einzelspieler-Kampagne an und muss sein Handelsgeschick gegen drei vom PC gesteuerte Fürsten beweisen oder man wählt gleich den Multiplayer-Part für bis zu vier Spieler. Nicht nur das Gameplay, auch die Optik orientiert sich am Klassiker, wie die Screenshots verdeutlichen. Die Grafiken sind dabei zwischen 8 und 16 Bit umschaltbar. Dafür reicht ein Pentium II für flüssiges Spielen aber auch aus.

Kaiser - Das Erbe erscheint laut Comport Interactive Anfang Juni 2003 und soll für knapp 20 Euro in den Handel kommen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (-55%) 44,99€
  3. 4,99€
  4. 15,99€

Sebastian1991 14. Jan 2008

Dass nagel neue

Coupenier 06. Okt 2005

Könnte mir einer die alten Versionen per Email schicken.Wäre echt super.Danke!!!

Buffalo 24. Apr 2005

VICE http://www.viceteam.org/ Gruß Buffalo

sebQ 24. Apr 2005

Hi bl@ ! Danke für den Tipp. Ich benutze CCS. Da lässt sich garnichts einstellen! Und die...

bl@ 24. Apr 2005

Jo Alder, da mußt du mal in die Einstellungen von deinem Emulator gehen und mal hoch...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Ideapad S540 - Hands on (Ifa 2019)

Das Ideapad S540 hat ein fast unsichtbares Touchpad, das einige Schwierigkeiten bereitet. Doch ist das Gerät trotzdem ein gutes Ryzen-Notebook? Golem.de schaut es sich an.

Lenovo Ideapad S540 - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

    •  /