Microsoft Train Simulator 2 kommt

Spiel wird auf der E3 2003 erstmals vorgestellt

Die Mitte 2001 erschienene Zugsimulation Train Simulator von Microsoft wird fortgesetzt. Auf der diesjährigen Entertainment-Messe E3 in Los Angeles will Microsoft das Spiel erstmals der Öffentlichkeit präsentieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Train Simulator 2 führt die virtuellen Lokführer auf historischen Routen wie der berühmten Horseshoe Curve der Pennsylvania Railroad im Jahre 1946 oder nimmt sie mit auf einen Hochgeschwindigkeitstrip der Deutschen Bahn AG durch Deutschland. Auf fünf neuen, laut Microsoft hoch detaillierten Strecken rund um die Welt kann der Spieler unter anderem eine moderne, 200 Tonnen schwere Diesellok oder eine rauchende Dampflok aus den Anfängen der Eisenbahn steuern.

Stellenmarkt
  1. IT Consultant Versicherungen - BIPRO (m/w/d)
    xapling GmbH, deutschlandweit, remote
  2. Softwarearchitekt (m/w/d)
    J.P. Sauer & Sohn Maschinenbau GmbH, Kiel
Detailsuche

Die Züge in Train Simulator 2 sollen zudem durch eine dynamische Umgebung fahren, beim Blick aus dem Fenster wird man so Menschen an Bahnsteigen, Autos oder Tiere in der Landschaft erblicken können. Dank neuer Wettereffekte soll zudem der Realismusgrad gesteigert werden, da man während einer Fahrt unterschiedliche Wetterbedingungen erleben kann.

Ein genauer Release-Termin steht zurzeit noch nicht fest, Bildmaterial wird Microsoft wohl erst zur E3 veröffentlichen. Wer sich bis dahin weiter über den Train Simulator informieren will, kann dies mit Hilfe unseres Spieletests zum ersten Teil tun.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Daniel Reder 11. Dez 2005

alles ist super

bitte 19. Sep 2005

hallo könnt ihr mir vielleciht sagen wo ich menschen für den ms trainsimulator 1 fidne...

Paki 25. Jun 2005

HAllo Train SImulator freunde! Ich bin auch ein begeisternder Train Simulator Fan und...

Florian Lehrmann 09. Jun 2005

Auf thetrain.de könnt ihr viele Sachen downloaden es ist eine super seite da gihbt es...

Julian.T 18. Apr 2005

Weil ich viele Train Simulator 1.0, Pro Train 1, Pro Train 2,Pro Train 3, Pro Train 4...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bundesservice Telekommunikation
Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?

Die IT-Sicherheitsexpertin Lilith Wittmann hat eine dubiose Bundesbehörde ohne Budget entdeckt. Reicht das für einen Wikipedia-Artikel?

Bundesservice Telekommunikation: Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?
Artikel
  1. Neues Geschäftsmodell: Luca-App plant flexible Abos und will Preise senken
    Neues Geschäftsmodell
    Luca-App plant flexible Abos und will Preise senken

    Angesichts drohender Kündigungen will die Luca-App den Bundesländern entgegenkommen.

  2. Einstieg in Python und Data Science
     
    Einstieg in Python und Data Science

    Mit zwei Workshops der Golem Akademie gelingen kompakter Einstieg oder fortgeschrittenes Eintauchen in Python - das auch im Data-Science-Kurs zentral ist.
    Sponsored Post von Golem Akademie

  3. Elektroauto: VW e-Up ab Mitte Februar wieder bestellbar
    Elektroauto
    VW e-Up ab Mitte Februar wieder bestellbar

    Der e-Up gehörte 2021 zu den meistgekauften Elektroautos. Nun will VW den Kleinwagen wieder verfügbar machen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional zu Bestpreisen • WSV bei MediaMarkt • Asus Vivobook Flip 14" 8GB 512GB SSD 567€ • Philips OLED 65" Ambilight 1.699€ • RX 6900 16GB 1.489€ • Samsung QLED-TVs günstiger • Asus Gaming-Notebook 17“ R9 RTX3060 1.599€ • Seagate 20TB SATA HDD [Werbung]
    •  /