Spieletest: Rygar - Mythologie-Action für PS2

Hübsches Action-Adventure mit Kamera-Problemen

Bereits 1986 erlebte der antike Videospielheld Rygar sein erstes Abenteuer. 17 Jahre später erwecken Tecmo und Wanadoo den kräftigen Recken zu neuem Leben - und lassen ihn in einem opulenten, Mythologie-inspirierten Action-Adventure auf der PlayStation 2 antreten.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Römischen Reich ist Aufruhr angesagt: Eine Horde riesiger Monster - auch bekannt als Titanen - marschiert in das Königreich von Argus und entführt Prinzessin Harmonia. Rygar, eigentlich gerade erst nach zahlreichen Schlachten nach Hause zurückgekehrt, muss also erneut aufbrechen, um die holde Maid zu retten. Neben seiner immensen Muskelkraft kann er bei diesem Unterfangen vor allem auf den Diskarmor zurückgreifen - eine ungewöhnliche und eben deshalb sehr unterhaltsame Waffe, die aussieht wie ein massiver Diskus und nach dem Jojo-Prinzip geworfen und zurückgezogen werden kann.

Inhalt:
  1. Spieletest: Rygar - Mythologie-Action für PS2
  2. Spieletest: Rygar - Mythologie-Action für PS2

Screenshot #1
Screenshot #1
Mit dem Diskarmor lassen sich nicht nur die in Massen auftretenden Feinde bekämpfen, auch die Umgebung mitsamt ihren antiken Säulen und Statuen kann teilweise pulverisiert werden. Zudem kann die Waffe durch das Einsammeln magischer Steine ausgebaut werden, so dass der Diskus entweder weiter fliegt, einen größeren Radius hat oder flinkere Angriffe ermöglicht. Rygar beherrscht verschiedene Kombos mit der Waffe, die sich allesamt recht einfach steuern lassen und bei ihrer Ausführung dank der teilweise verheerenden Schadenswirkungen auch viel Spaß machen.

Screenshot #2
Screenshot #2
In den sieben unterschiedlichen Welten warten neben den kleineren Feinden auch immer wieder Endgegner, die schon allein auf Grund ihrer Größe recht ehrfurchteinflößend sind und hinsichtlich ihrer Modellierung den großen Einfallsreichtum der Entwickler demonstrieren. Viel mehr als kämpfen muss man allerdings nicht - die wenigen Rätsel verlangen auch Einsteigern kaum wirkliche Kombinationsgabe ab.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Spieletest: Rygar - Mythologie-Action für PS2 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut
"Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell"

Ganz wie der Imperator es wünscht: Der Lego UCS AT-AT ist riesig und imposant - und eines der besten Star-Wars-Modelle aus Klemmbausteinen.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut: Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell
Artikel
  1. eStream: Airstream-Wohnwagen mit eigenem Elektroantrieb
    eStream
    Airstream-Wohnwagen mit eigenem Elektroantrieb

    Der Wohnwagen Airstream eStream besitzt einen eigenen Elektroantrieb nebst Akku. Das entlastet das Zugfahrzeug und eröffnet weitere Möglichkeiten.

  2. Kryptowährung im Fall: Bitcoin legt rasante Talfahrt hin
    Kryptowährung im Fall
    Bitcoin legt rasante Talfahrt hin

    Am Samstag setzte sich der Absturz des Bitcoin fort. Ein Bitcoin ist nur noch 34.200 US-Dollar wert. Auch andere Kryptowährungen machen Verluste.

  3. Andromeda: Dieses Microsoft-Smartphone-Betriebssystem erschien nie
    Andromeda
    Dieses Microsoft-Smartphone-Betriebssystem erschien nie

    Erstmals ist ein Blick auf Andromeda möglich - das Smartphone-Betriebssystem, das Microsoft bereits vor einigen Jahren eingestellt hat.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Corsair Vengeance RGB RT 16-GB-Kit DDR4-4000 120,95€ • Alternate (u.a. AKRacing Master Pro Deluxe 449,98€) • Seagate FireCuda 530 1 TB (PS5) 189,90€ • RTX 3070 989€ • The A500 Mini 189,90€ • Intel Core i9 3.7 459,50€ • RX 6700 12GB 869€ • MindStar (u.a. 1TB SSD 69€) [Werbung]
    •  /