Abo
  • Services:

Fujitsu und Red Hat schließen globale Partnerschaft

Gemeinsame Linux-Entwicklung geplant

Fujitsu Limited und Red Hat haben jetzt eine globale Partnerschaft verkündet. Gemeinsam will man Red Hats Enterprise-Linux-Lösungen technisch verbessern und vermarkten.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Rahmen der Partnerschaft wird Fujitsu samt seiner Töchter - einschließlich Fujitsu Siemens Computers - Premier-Partner für Fulfillment und Service für Red Hats Enterprise-Linux-Reihe auf Fujitsus Intel-basierten Primergy-Servern. Die Unternehmen wollen bei der Software-Entwicklung, Marketing, Vertrieb und Support zusammenarbeiten.

Darüber hinaus will Fujitsu sicherstellen, dass alle seine Unternehmensapplikationen kompatibel zu Red Hats Enterprise-Linux-Plattform sind. Es ist aber auch geplant, gemeinsame Entwicklungsteams einzurichten, die an verschiedenen Red-Hat-Standorten helfen sollen, Mission-Critical-Feature voranzutreiben.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.299,00€
  2. 399€ (Vergleichspreis ab 467€)

Folgen Sie uns
       


Radeon RX 590 - Test

Wir schauen uns AMDs Radeon RX 590 anhand der Nitro+ Special Edition von Sapphire genauer an: Die Grafikkarte nutzt den Polaris 30 genannten Chip, welcher im 12 nm statt im 14 nm Verfahren hergestellt wird.

Radeon RX 590 - Test Video aufrufen
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
    Gaming-Tastaturen im Test
    Neue Switches für Gamer und Tipper

    Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
    2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
    3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
    El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

    Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
    Von Michael Wieczorek

    1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

      •  /