Abo
  • Services:

Automatische Schwachstellenanalysen im Netzwerk per Software

Internet Scanner 7.0 von Internet Security Systems

Internet Security Systems (ISS) bietet ab sofort die Sicherheits-Software Internet Scanner 7.0 an. Als integraler Bestandteil der Sicherheitsplattform Dynamic Threat Protection führt das Programm automatische Schwachstellenanalysen im Netzwerk durch. Internet Scanner erkennt potenzielle Risiken durch verteilte oder ereignisgesteuerte Überprüfungen von Netzwerk-Services, Betriebssystemen, Routern, Switches, Servern und Firewalls.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Software unterstützt die von ISS angebotene zentrale Management-Anwendung RealSecure SiteProtector und dessen Modul SecurityFusion. Durch die Kombination dieser Lösungen können Unternehmen große Mengen an Intrusion-Detection-Ereignissen sowie Informationen über Schwachstellen analysieren und miteinander korrelieren. Damit werden die Daten übersichtlich zusammengefasst und die Gefahren klar priorisiert.

Stellenmarkt
  1. RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH, Sinzheim
  2. Controlware GmbH, Meerbusch bei Düsseldorf

"Durch die Zusammenfassung von Stand-alone-Technologien wie Intrusion Protection, Schwachstellenanalyse, Firewall und Abwehrmechanismen in eine zentrale Management-Plattform verbessert Dynamic Threat Protection deutlich die Fähigkeit des Unternehmens, das heutige, sich ständig ändernde Gefahrenspektrum effektiv zu entdecken, sich davor zu schützen und darauf zu reagieren", so Volker Pampus, Geschäftsführer ISS Deutschland. "Dynamic Threat Protection bietet den Unternehmen nicht nur den bestmöglichen Schutz ihrer Netze, sondern erhöht auch den Return ihres Sicherheits-Investments."

Nach Registrierung kann man auf der amerikanischen Website des Unternehmens eine Testversion herunterladen. Preise gibt es nur auf Anfrage.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release 14.11.)
  2. 12,99€
  3. 31,99€
  4. 33,49€

Folgen Sie uns
       


Asus Zenbook 13 (UX333FN) ausprobiert (Ifa 2018)

Das Asus Zenbook 13 (UX333FN) ist ein sehr kompaktes Ultrabook mit Geforce-Grafik und ein paar cleveren Ideen.

Asus Zenbook 13 (UX333FN) ausprobiert (Ifa 2018) Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

    •  /