Intel stellt Math Kernel Library 6.0 vor

Neue Software-Bibliothek beschleunigt mathematische Berechnungen

Intel hat die "Intel Math Kernel Library" (MKL) in der neuen Version 6.0 vorgestellt, eine Software-Bibliothek für Entwickler von Simulations- und Analyse-Applikationen mit komplexen mathematischen Berechnungen. Die Bibliothek soll die Programmierung erleichtern und dabei helfen, Pentium-4- (inkl. HyperThreading-Unterstützung), Xeon- und Itanium-2-Prozessoren besser auszunutzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Intel Math Kernel Library ist eine Sammlung fertiger Programmcodes, die Entwickler in ihrer Software verwenden können. Intels MKL wurde für mathematisch anspruchsvolle Anwendungen entwickelt, wie zum Beispiel Finanzberechnungen, die Analyse geologischer Daten oder virtuelle Prototyping-Software. Geboten werden optimierte Funktionen aus der linearen Algebra, Fast-Fourier-Transformationen, Vektor-Mathematik und statistische Funktionen, die über ein gemeinsames Applications Programming Interface (API) verfügen. Intels MKL 6.0 stellt neue Funktionsbereiche, multidimensionale Fast-Fourier-Transformation für die Signalverarbeitung sowie Funktionen für die Generierung von Zufallszahlen zur Verfügung.

Stellenmarkt
  1. Senior Projektmanager (m/w/d) klinische Anwendungen
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch
  2. IT Service Manager Capacity Management (w/m/d)
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
Detailsuche

Die Softwarebibliothek unterstützt sowohl Intels Pentium-4-Prozessor, den Pentium-M-Prozessor, den Xeon-Prozessor als auch den Itanium-2-Prozessor. Sie unterstützt Microsoft Windows 2000/XP, Windows 98/ME und verschiedene Linux-Versionen. Die Software-Bibliothek ermöglicht es, Code nur ein einziges Mal zu erstellen und damit Leistungsvorteile auf einer ganzen Reihe Intel-basierter Systeme zu erzielen, was helfen soll, die Entwicklungszeit zu reduzieren.

Intels MKL 6.0 kostet als gewerbliche Einzelplatz-Lizenz 199,- Dollar. Sie kann online unter www.intel.com/software/products bestellt werden, wird aber Intel zufolge auch von Fachhändlern international vertrieben.

Zusätzlich zur Intel MKL 6.0 bietet Intel weitere Software-Entwickler-Tools an: darunter der Intel C++ und der Intel Fortran Compiler, der Intel Thread Checker 1.0, die Intel VTune Performance Analyzer und die Intel Integrated Performance Primitives Softwarebibliothek.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Hubble
Uralttechnik ohne Ersatz versagt im Orbit

Das Hubble-Teleskop ist außer Betrieb. Die Speicherbänke aus den 1980er Jahren lassen sich nicht mit der CPU von 1974 ansprechen, die auf einer Platine zusammengelötet wurde.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Hubble: Uralttechnik ohne Ersatz versagt im Orbit
Artikel
  1. Batteriezellfabrik: Porsche will Hochleistungsakkus mit Silizium-Anoden bauen
    Batteriezellfabrik
    Porsche will Hochleistungsakkus mit Silizium-Anoden bauen

    Akkus für nur 1.000 Elektroautos im Jahr will Porsche mit der neuen Tochterfirma Cellforce bauen. Vor allem für den Motorsport.

  2. Pornografie: Hostprovider soll Xhamster sperren
    Pornografie
    Hostprovider soll Xhamster sperren

    Medienwächter haben den Hostprovider von Xhamster ausfindig gemacht. Dieser soll das Pornoportal für deutsche Nutzer sperren.

  3. SSDs und Monitore zum Knallerpreis beim Amazon Prime Day
     
    SSDs und Monitore zum Knallerpreis beim Amazon Prime Day

    Wer auf der Suche nach neuer Hardware ist, sollte den Prime Day von Amazon nutzen. Hier warten Rabatte auf alle möglichen Artikel.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

CK (Golem.de) 07. Mai 2003

Ah, da war ein Leerzeichen hinter dem Link. Ist jetzt weg, danke für den Hinweis. Gruss...

Flotz, der Hase 07. Mai 2003

der link ist kaputt


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day • SSDs (u. a. Crucial MX500 1TB 75,04€) • Gaming-Monitore • RAM von Crucial • Fire TV Stick 4K 28,99€/Lite 18,99€ • Bosch Professional • Dualsense + Pulse 3D Headset 139,99€ • Gaming-Chairs von Razer uvm. • HyperX Cloud II 51,29€ • iPhone 12 128GB 769€ • TV OLED & QLED [Werbung]
    •  /