• IT-Karriere:
  • Services:

Neuer Software-DVD-Player von bhv angekündigt

Nur Sound-Deluxe-Ausführung mit Mehrkanalton-Unterstützung

Mitte Mai 2003 plant bhv einen neuen DVD-Software-Player auf den deutschen Markt zu bringen, der in zwei Ausführungen angeboten wird. Den X-OOM-DVD-Player gibt es in einer normalen Version ohne Mehrkanalton-Unterstützung, was erst die Sound-Deluxe-Ausführung nachliefert.

Artikel veröffentlicht am ,

Der X-OOM-DVD-Player spielt neben dem üblichen DVD-Format über 30 Dateiformate ab, darunter VCD, SVCD, MPEG, AVI, MP3, VOB, MOV und WMV. Erst die Sound-Deluxe-Ausführung beherrscht die Ausgabe von Dolby Digital 5.1 (AC-3), DTS Dolby AC-3, Mehrkanalton mit bis zu 7.1 Kanälen und Dolby Surround.

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg

Die Software erlaubt die Änderung des Regionalcodes, das Einfügen und Verwalten von Lesezeichen, das Abspeichern von Standbildern sowie die beliebige Wiederholung verschiedener Filmpassagen.

Der X-OOM-DVD-Player soll Mitte Mai 2003 für Windows 98, Millennium, 2000 und XP zum Preis von 14,99 Euro erhältlich sein. Zeitgleich erscheint auch der X-OOM-DVD-Player Sound-Deluxe zum Preis von 29,99 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Cassiel 07. Mai 2003

Wer braucht denn bitte schön noch einen Software DVD Player? Neben kommerziellen wie...


Folgen Sie uns
       


    •  /