Abo
  • Services:

Microsoft: Niedrigpreis-Angebot für WindowsCE .NET 4.2

3-US-Dollar-Lizenz für OEMs

Die WindowsCE .NET Version 4.2 von Microsoft soll künftig zu reduzierten Preisen für OEMs erhältlich sein. Dies teilte Bill Gates anlässlich der 12. jährlich stattfindenden Entwicklerkonferenz WinHEC (Windows Hardware Engineering Conference) mit.

Artikel veröffentlicht am ,

Gates kündigte die neue Betriebssystem-Lizenz WindowsCE .NET 4.2 Core zum Einzelhandelspreis von ca. 3 US-Dollar an. Das Angebot richtet sich an Gerätehersteller, die ihre Produktlinien mit dem neuen Embedded-Betriebssystem ausstatten wollen. Besonders geeignet sei diese Lizenz für Geräte im Niedrigpreis-Segment wie z.B. Gateways, VoIP-Einstiegstelefonlösungen, Geräte für die industrielle Automatisierung und Konsumelektronik, u.a. CD-Player, Digitalkameras sowie vernetzte DVD-Player.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr (Home-Office möglich)

Zudem hat Microsoft eine kostenlose Lizenz von WindowsCE .NET 4.2 angekündigt, die man erlangen kann, wenn man das Betriebssystem für nicht kommerzielle Zwecke von Pilotanwendungen einsetzt. Sie ist in der kostenlosen WindowsCE .NET 4.2 Emulation Edition und dem Evaluation Kit enthalten und soll Entwicklern und Geräteherstellern im Embedded-Bereich Möglichkeiten zum Prototyping und Verbreiten von WindowsCE-.NET-Images für nicht kommerzielle Zwecke bieten.

Darüber hinaus bietet Microsoft eine Reihe von Mehrwert-Komponenten im Rahmen seiner WindowsCE.-NET-4.2-Professional-Lizenz. Hierzu zählen Software und Services wie z.B. der Windows Messenger, WordPad, das Remote-Desktop-Protokoll und der Internet Explorer 6. Ideal geeignet sei die Professional-Lizenz vor allem für Geräte mit hohen Anforderungen an eine vielseitige Bedienoberfläche sowie umfangreiche Multimedia- und Browsing-Funktionen wie Set-Top-Boxen, VoIP-Produkte, Handhelds und digitale Unterhaltungsgeräte. Gegen Aufpreis sind zudem Programme zum Betrachten von Dateien wie Word, Excel, PowerPoint sowie PDF- und Bildbetrachtungssoftware erhältlich.

Die WindowsCE-.NET-4.2-Lizenzen und Programmierwerkzeuge sollen ab dem 1. Juni 2003 über autorisierte Microsoft-Embedded-Distributoren erhältlich sein. Der Preis für die Vollversion der Entwicklungswerkzeuge, Platform Builder for WindowsCE .NET 4.2, liegt bei 995,- US-Dollar. Die Emulation Edition steht zum kostenlosen Download im Microsoft Download Center zur Verfügung. Das zudem gratis erhältliche 120-Tage-Evaluation-Kit kann auf der Windows-Embedded-Website bestellt werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 40,99€
  2. (u. a. Fernseher ab 127,90€)
  3. ab 23,99€
  4. ab 899,00€ (jetzt vorbestellbar!)

Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Watch Active - Hands on

Samsungs neue Smartwatch Galaxy Watch Active richtet sich an sportliche Nutzer. Auf eine drehbare Lünette wie bei den vorigen Modellen müssen Käufer aber verzichten.

Samsung Galaxy Watch Active - Hands on Video aufrufen
Metro Exodus im Technik-Test: Richtiges Raytracing rockt
Metro Exodus im Technik-Test
Richtiges Raytracing rockt

Die Implementierung von DirectX Raytracing in Metro Exodus überzeugt uns: Zwar ist der Fps-Verlust hoch, die globale Beleuchtung wirkt aber deutlich realistischer und stimmungsvoller als die Raster-Version.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarte Chip der Geforce GTX 1660 Ti ist überraschend groß
  2. Deep Learning Supersampling Nvidia will DLSS-Kantenglättung verbessern
  3. Geforce RTX Battlefield 5 hat schnelleres Raytracing und DLSS-Glättung

Honor View 20 im Test: Schluss mit der Wiederverwertung
Honor View 20 im Test
Schluss mit der Wiederverwertung

Mit dem View 20 weicht Huawei mit seiner Tochterfirma Honor vom bisherigen Konzept ab, altgediente Komponenten einfach neu zu verpacken: Das Smartphone hat nicht nur erstmals eine Frontkamera im Display, sondern auch eine hervorragende neue Hauptkamera, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei Honor View 20 mit 48-Megapixel-Kamera kostet ab 570 Euro
  2. Huawei Honor 10 Lite mit kleiner Notch kostet 250 Euro
  3. Huawei Honor View 20 hat die Frontkamera im Display

Struktrurwandel: IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
Struktrurwandel
IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen

In Cottbus wird bald der letzte große Braunkohle-Tagebau zum Badesee. Die ansässige Wirtschaft sucht nach neuen Geldquellen und will die Stadt zu einem wichtigen IT-Standort machen. Richten könnten das die Informatiker der Technischen Uni - die werden aber direkt nach ihrem Abschluss abgeworben.
Von Maja Hoock

  1. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  2. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  3. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

    •  /