Abo
  • Services:

Neue eMac-Modelle von Apple

Schnellere Mac-Modelle für Schule und Heimnutzung

Apple hat seine Schul- und Heimrechner der eMac-Serie mit einem schnelleren PowerPC-G4-Prozessor ausgestattet. Zudem kommen nun Radeon-7500- anstelle von GeForce2-MX-Grafikkarten (jeweils 32 MByte DDR-SDRAM) zum Einsatz und das neue eMac-Top-Modell ist mit einem schnelleren DVD-R-Brenner als der Vorgänger ausgestattet.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie üblich steckt die komplette eMac-Hardware im Gehäuse eines 17-Zoll-Röhrenmonitors, der eine Auflösung von 1.280 x 960 Bildpunkten bietet. Über fünf USB- und zwei FireWire-Anschlüsse können Peripheriegeräte angeschlossen werden. Der eMac ist außerdem mit 10/100-Ethernet-Schnittstelle und einem 56K-V.92-Modem ausgestattet. Dank einer eingebauten Antenne und der Möglichkeit, eine Apple-WLAN-Karte vom Typ AirPort Extreme (IEEE 802.11g, bis zu 54 Mbps, kompatibel zu IEEE 802.11b) nachzurüsten, können die Geräte auch in Funknetzwerke eingebunden werden.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen

eMac
eMac
Insgesamt gibt es vier neue Modelle des eMac: Das günstigste ("eMac CD-ROM") verfügt für 961,64 Euro über einen 800-MHz-PowerPC-G4-Prozessor, 128 MByte RAM, eine 40-GByte-ATA-Festplatte und ein CD-ROM-Laufwerk. Im mittleren Modell ("eMac Combo") für 1.158,84 Euro finden sich ein 1-GHz-PowerPC-G4-Prozessor, ebenfalls 128 MByte RAM, eine 60-GByte-ATA-Festplatte und ein DVD-ROM/32fach-CD-Brenner-Kombilaufwerk. Das Top-Modell ("eMac SuperDrive") für 1.506,84 Euro nutzt wie das mittlere Modell einen 1-GHz-PowerPC-G4-Prozessor, verfügt aber über einen Arbeitsspeicher von 256 MByte, eine 80-GByte-ATA-Festplatte und ein 4x-"SuperDrive"-DVD-R/CD-RW-Laufwerk. In Vollausstattung mit 1 GByte (anstelle von 256 MByte) RAM sowie einer AirPort-Extreme-Karte kostet das Top-Modell ("eMac SuperDrive+") 2.004,48 Euro.

Alle Geräte sind serienmäßig mit AppleWorks und Apples iLife-Software ausgestattet, zu Letzterem zählen die Musikverwaltung iTunes, die Fotoverwaltung iPhoto, die Videoediting-Software iMovie und die DVD-Erstellungs-Software iDVD (nur bei Systemen mit SuperDrive-Laufwerk). Als Betriebssystem ist MacOS X in der Version 10.2 ("Jaguar") vorinstalliert.

Der neue eMac soll ab sofort über den Apple-Fachhandel, den Apple Store sowie den Apple Store Bildung erhältlich sein, so Apple Deutschland.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Hateful 8 Blu-ray, Hacksaw Ridge Blu-ray, Unlocked Blu-ray, Ziemlich beste Freunde Blu...
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 20€, Boxsets im Angebot, Serien zum Sonderpreis)
  3. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)

Dezibel 11. Jun 2003

Hallo, hört mich jemand? Hat ausser mir noch jemand das Gefühl, der neue eMac mit 1 GHZ...

Anush 08. Mai 2003

vollkommen richtig sascha, stimme total überein... gruss aus holland.

Geek 07. Mai 2003

Häh? was hast du denn für ein Problem? Welche Werbeung, dieser MS-Kasten, das ist doch...

Sascha 07. Mai 2003

Und was soll das? Was denkt sich Apple dabei: Liefert einen Rechner mit OS X Jaguar aus...

Sturmkind 07. Mai 2003

Na da bin ich ja froh das hier keine solche Werbung angezeigt wird. Gut das man so nen...


Folgen Sie uns
       


Razer-Nommo-Chroma-Boxen - Test

Haartrockner oder doch Lautsprecher? Wir testen Razers Nommo-Chroma-Boxen und tendieren zu Ersterem.

Razer-Nommo-Chroma-Boxen - Test Video aufrufen
Facebook-Anhörung: Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle
Facebook-Anhörung
Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle

In einer mehrstündigen Anhörung vor dem US-Senat hat Facebook-Chef Mark Zuckerberg sein Unternehmen verteidigt. Doch des Öfteren hinterließ er den Eindruck, als wisse er selbst nicht genau, was er in den vergangenen Jahren da geschaffen hat.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Facebook Messenger Zuckerbergs Nachrichten heimlich auf Nutzerkonten gelöscht
  2. Böswillige Akteure Die meisten der zwei Milliarden Facebook-Profile ausgelesen
  3. DSGVO Zuckerberg will EU-Datenschutz nicht weltweit anwenden

Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

    •  /