Abo
  • Services:

Blaxxun wurde neu gegründet

Alle Rechte für die Fortführung der blaxxun-Produktfamilie gesichert

Am 1. April 2003 wurde die blaxxun technologies GmbH mit Sitz in München neu gegründet, wie einer aktuellen Pressemitteilung des Softwaretechnik-Anbieters zu entnehmen ist. Der insbesondere durch seine 3D-Chat- bzw. Unternehmens-Konferenz-Lösungen bekannt gewordene Softwareentwickler blaxxun interactive hatte im März 2002 Insolvenz angemeldet.

Artikel veröffentlicht am ,

Blaxxun technologies hält eigenen Aussagen zufolge sämtliche Ansprüche an bestehenden Installationen sowie die Rechte an Software, Markennamen und Logos von blaxxun interactive. Das Nachfolgeunternehmen soll die Produktfamilie der blaxxun interactive fortsetzen und plant, diese schrittweise zu erweitern. Blaxxun-interactive-Kunden sollen durch blaxxun technologies technisch und beim Vertrieb betreut werden.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Reutlingen
  2. Pfennigparade SIGMETA GmbH, München

"Der solide mittelständische Hintergrund unseres Investors gibt uns nicht nur die wirtschaftliche Sicherheit für die Weiterentwicklung unserer Produkte, sondern gewährleistet auch - neben exzellenten Kontakten zu potenziellen Kunden - das erforderliche unternehmerische Augenmaß, das der 'New Economy' zuweilen abhanden kam", so blaxxun-CEO Dr. Wolfgang Salzmann. Neben Salzmann wurde Klaus Eberle zum COO berufen. Eberle war bei verschiedenen IT-Gesellschaften beschäftigt, in den letzten drei Jahren bei blaxxun interactive.

Blaxxun technologies bezeichnet sich selbst als Technologie-Provider. Der Fokus liegt dementsprechend auf der Vermarktung und Weiterentwicklung der blaxxun-Platform als Infrastruktur-Plattform für Collaboration-Lösungen für Online-Teamarbeit.

In der zweiten Jahreshälfte 2003 will das Unternehmen die neue "Collaboration Platform 7.0" vorstellen. Neukunden will man mit einem niedrigen Upgrade-Preis für die Plattform gewinnen. Auch die Client-Software soll verbessert werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,95€
  2. (-79%) 4,25€
  3. 45,99€ Release 04.12.
  4. (-70%) 8,99€

bitte um antwort 19. Sep 2006

hay leute...ich habe irgendwie keinen blan was dieses blaxxun eigentlich ist!ich havb ein...

heiner 29. Feb 2004

die neue "blaxxun" hat nichts mehr mit der ehemaligen Führungsriege zu tun. Soviel ich...

Marco 07. Mai 2003

Genial, danke für den Link!

Deep Throat 07. Mai 2003

Yop. Wahre Worte, auch wenn Blaxxun wirklich gute Sachen produziert hat. Auf dotcomtod.de...

TRQ 07. Mai 2003

Stimme Dir im Prinzip zu. "Lebenslange" Sperre ist vielliecht ein bischen hart, aber ein...


Folgen Sie uns
       


Geräuschunterdrückung Sony WH-1000 Serie im Vergleich

Sonys neuer ANC-Kopfhörer aus der WH-1000 Serie bringt eine nochmals verbesserte Geräuschunterdrückung. Wir haben das neue Modell WH-1000XM3 gegen das Vorgängermodell WH-1000XM2 antreten lassen. In leisen Umgebungen hat der WH-1000XM2 noch ein recht stark vernehmbares Grundrauschen, beim WH-1000XM3 gibt es das nicht mehr.

Geräuschunterdrückung Sony WH-1000 Serie im Vergleich Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

    •  /