Abo
  • Services:

Erste Details zu neuem PalmOS-Spiele-Handheld

Peng Lim, der Gründer und CEO von Tapwave, meint dazu: "Unser Ziel war es, eine neue Gerätekategorie von mobilen Entertainment-Produkten mit hoher Geschwindigkeit zu entwickeln, womit Nutzer Videospiele in Konsolenqualität genießen, Musik hören, Bilder und Videos betrachten und Aufgaben verwalten können." Derzeit arbeitet Tapwave mit einigen Entwicklern aus der Spieleindustrie sowie aus der PalmOS-Welt zusammen, um passende Spieletitel für den Helix zu entwickeln. So kooperiert Tapwave mit Activision, Infogrames, Midway, Digital Eclipse, Astraware und weiteren nicht genannten Unternehmen.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe, Ettlingen
  2. RuP Vertriebs GmbH, Rödermark

Das Führungsteam von Tapwave stammt zum Großteil aus der PalmOS-Welt, kann aber auch auf Erfahrungen aus dem Entertainment-Bereich zurückgreifen. So arbeitete der Tapwave-CEO Peng Lim früher als Vice President für Produkt-Entwicklung bei Palm, wo auch Byron Connell als Vice President des Marketings sowie des Consumermarkt-Bereichs tätig war und die Markteinführung zahlreicher Palm-Modelle verantwortete. Bei Tapwave hat Byron Connell nun die Positition des Senior Vice President of Marketing inne. Auch Marion Cauwet hat früher bei Palm gearbeitet und war dort als Vice President of Engineering tätig, was auch ihre Aufgabe von Tapwave darstellt. Auch ein ehemaliger, nicht genannter Executice Producer von Electronics Art gehört mit zum Führungszirkel.

Tapwave plant, den unter dem Codenamen Helix in Entwicklung befindlichen Spiele-Handheld Ende des Jahres 2003 zu einem noch nicht bekannten Preis auf den Markt zu bringen.

 Erste Details zu neuem PalmOS-Spiele-Handheld
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  2. 4,99€
  3. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)

Folgen Sie uns
       


Far Cry 5 - Fazit

Im Fazit zu Far Cry 5 zeigen wir dumme Gegner, schöne Grafik und erklären, wie Ubisoft erneut viel Potenzial verschenkt.

Far Cry 5 - Fazit Video aufrufen
Thermalright ARO-M14 ausprobiert: Der den Ryzen kühlt
Thermalright ARO-M14 ausprobiert
Der den Ryzen kühlt

Mit dem ARO-M14 bringt Thermalright eine Ryzen-Version des populären HR-02 Macho Rev B. Der in zwei Farben erhältliche CPU-Kühler leistet viel und ist leise, zudem hat Thermalright die Montage etwas verbessert.
Ein Hands on von Marc Sauter


    Blue Byte: Auf dem Weg in schöner generierte Welten
    Blue Byte
    Auf dem Weg in schöner generierte Welten

    Quo Vadis Gemeinsam mit der Universität Köln arbeitet Ubisoft Blue Byte an neuen Technologien für prozedural generierte Welten. Producer Marc Braun hat einige der neuen Ansätze vorgestellt.

    1. Influencer Fortnite schlägt Minecraft
    2. Politik in Games Zwischen Völkerfreundschaft und Präsidentenprügel
    3. Förderung Spielebranche will 50 Millionen Euro vom Steuerzahler

    Patscherkofel: Gondelbahn mit Sicherheitslücken
    Patscherkofel
    Gondelbahn mit Sicherheitslücken

    Die Steuerungsanlage der neuen Gondelbahn am Innsbrucker Patscherkofel ist ohne Sicherheitsmaßnahmen im Netz zu finden gewesen. Ein Angreifer hätte die Bahn aus der Ferne übernehmen können - trotzdem beschwichtigt der Hersteller.
    Von Hauke Gierow

    1. Hamburg Sensoren melden freie Parkplätze
    2. Edge Computing Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
    3. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger

      •  /