Abo
  • Services:

Interview: X2 - Der Freelancer-Konkurrent im Überblick

Golem.de: Nachdem Golem.de das erste Mal über X2 berichtet hatte, ist im Forum eine Diskussion über die Präferenzen der Leser hinsichtlich des Gameplays entbrannt - die einen wünschen sich mal wieder ein richtiges Action-Spiel im Stile eines Wing Commander, die anderen schätzen die Komplexität einer Handels- und Aufbausimulation. Welche Schwerpunkte wird X2 setzen, und inwieweit wird der Spieler in der Lage sein, selber zu bestimmen, wie viel Action und wie viel Strategie er will?

Stellenmarkt
  1. Controlware GmbH, Meerbusch bei Düsseldorf
  2. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven, München

Screenshot #4
Screenshot #4
Lehahn: Genau das ist das Ziel der oben schon erwähnten Freiheit. Natürlich setzen wir vor allem im Rahmen der Story einen gewissen Schwerpunkt, mit dem wir auch die typische Entwicklung bis zu einem gewissen Grad festlegen. Aber es steht dem Spieler ohnehin immer frei, selbst die tolle Handlung einfach links liegen zu lassen.

Der Plot in X2 wird wesentlich umfangreicher sein als noch in XBTF und vor allem viel aufwendiger erzählt werden. Danach legt dann der Spieler aber völlig frei selbst fest, ob er zum Beispiel ständig mit den Piraten arbeitet und zum Beispiel Schiffe überfällt, weil er Action haben will, oder ob er ganz im Gegensatz, schön in "Ruhe" ein Handelsimperium aufbaut (Anmerkung: Ruhe ist relativ ;-).

Golem.de: Die ersten Screenshots sehen bereits beeindruckend gut aus. Welche Hardware wird vonnöten sein, um X2 flüssig darzustellen?

Screenshot #5
Screenshot #5
Lehahn: Die Minimumausstattung dürfte bei der Generation der GeForce1-Karten beginnen. Das Spiel hat selbstverständlich wieder eine Engine, die die Grafikqualität der Hardware anpasst, so dass es idealerweise auch mit derartigen älteren Karten noch spielbar ist. Um es aber richtig schön zu spielen und auch zumindest die wichtigsten Effekte wie das mehrfache DP3 Bumpmapping sehen zu können, sollte es nach Möglichkeit eine DX8-Karte sein. Wie immer gilt: Je schneller desto besser (oder auch schöner ;-).

 Interview: X2 - Der Freelancer-Konkurrent im ÜberblickInterview: X2 - Der Freelancer-Konkurrent im Überblick 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 389€ (Vergleichspreis 488€)
  2. 99,99€ + USK-18-Versand (Die Bestellbarkeit könnte sich jederzeit ändern bzw. kurzfristig...
  3. 587,37€ für Prime-Mitglieder (Vergleichspreis 696,11€)
  4. 529€ (Bestpreis!) - Das Galaxy Tab E erhalten Sie im Rahmen der Superdeals-Aktion von Samsung.

Killercop 06. Jan 2004

Hi, es soll Zwischensequenzen geben, die auf dem Boden oder auf Planeen spielen...

Menry 06. Jan 2004

Also die Bilder zu X2 sehen ja eigentlich ganz gut aus. Was ich vermisse, es gab mal in...

McAlien 21. Jul 2003

Schade, denn genau das schätze ich so an Freelancer. Gerade im Team machen solche Spiele...

MajoR 24. Jun 2003

http://vegastrike.sourceforge.net Sollte man sich mal ansehen. Das Spiel ist zwar noch in...

Killercop 12. Mai 2003

Hi, es wird laut x-forum keinen Mehrspielermodus geben, der ist für x-ol im Gespräch...


Folgen Sie uns
       


Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018)

Die biegbaren Displays von Royole bieten auch an der Bruchkante ein sehr gutes Bild. Wann ein Endverbraucherprodukt mit einem derartigen flexiblen Bildschirm auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt.

Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018) Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
    Zukunft der Arbeit
    Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

    Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
    Eine Analyse von Daniel Hautmann

    1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
    2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
    3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    Segelflug: Die Höhenflieger
    Segelflug
    Die Höhenflieger

    In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
    Ein Bericht von Daniel Hautmann

    1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
    2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
    3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

      •  /