Rollenspiel "Das Schwarze Auge" für Java-Handys

Spiel für 4,99 Euro erhältlich

Rollenspiele haben derzeit Hochkonjunktur auf Handys: Nach Ultima Online und Wizardry erscheint nun auch der Klassiker "Das Schwarze Auge" (DSA) als Java-Titel. Für die Umsetzung verantwortlich sind die Unternehmen elkware und Chromatrix.

Artikel veröffentlicht am ,

Insgesamt sollen vier vollständige DSA-Soloabenteuer veröffentlicht werden. Als erster Titel ist jetzt bereits Nedime - Die Tochter des Kalifen verfügbar, die weiteren Spiele sollen im Monats-Rhythmus folgen. Heruntergeladen werden können die Titel auf der offiziellen Website www.dsa-mobile.de sowie bei Netzbetreibern und einigen Handy-Portalen.

Stellenmarkt
  1. Senior Projektmanager (m/w/d) klinische Anwendungen
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch
  2. Mitarbeiter (w/m/d) IT-Service
    The Boston Consulting Group GmbH, Berlin
Detailsuche

Der Spieler schlüpft in die Rolle eines von 14 vorbereiteten Archetypen. Ob als edler Krieger, gerissener Streuner oder axtschwingender Zwerg, jeder Held besitzt Stärken und Schwächen, die der Spieler bei seinen Entscheidungen bedenken sollte. Für herausragende Taten wird der Held mit Abenteuerpunkten belohnt, die zur Steigerung seiner Fertigkeiten eingesetzt werden können. Damit ist er für die kommenden Abenteuer noch besser gerüstet. Jan Andresen, Managing Director elkware: "Unser Ziel war es, 'Das Schwarze Auge' so zu programmieren, dass die Mobilversion die Atmosphäre der bekannten Soloabenteuer einfängt, den Spieler über viele Stunden fesselt und die Handybesitzer in die fantastische Welt des Rollenspiels entführt."

Für den Download des Spiels werden 4,99 Euro fällig. Unterstützte Handy-Modelle sind die Nokia-Geräte 3410, 3510i, 3650, 5100, 6100, 6200, 6610, 7210, 7250 und 7650, die Siemens-Handys M50, C55, S55, SL55 und M55, die Motorola-Telefone V60i, V66i und T720, das Sharp GX10 und das Samsung S100.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Hubble
Uralttechnik ohne Ersatz versagt im Orbit

Das Hubble-Teleskop ist außer Betrieb. Die Speicherbänke aus den 1980er Jahren lassen sich nicht mit der CPU von 1974 ansprechen, die auf einer Platine zusammengelötet wurde.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Hubble: Uralttechnik ohne Ersatz versagt im Orbit
Artikel
  1. Batteriezellfabrik: Porsche will Hochleistungsakkus mit Silizium-Anoden bauen
    Batteriezellfabrik
    Porsche will Hochleistungsakkus mit Silizium-Anoden bauen

    Akkus für nur 1.000 Elektroautos im Jahr will Porsche mit der neuen Tochterfirma Cellforce bauen. Vor allem für den Motorsport.

  2. Pornografie: Hostprovider soll Xhamster sperren
    Pornografie
    Hostprovider soll Xhamster sperren

    Medienwächter haben den Hostprovider von Xhamster ausfindig gemacht. Dieser soll das Pornoportal für deutsche Nutzer sperren.

  3. SSDs und Monitore zum Knallerpreis beim Amazon Prime Day
     
    SSDs und Monitore zum Knallerpreis beim Amazon Prime Day

    Wer auf der Suche nach neuer Hardware ist, sollte den Prime Day von Amazon nutzen. Hier warten Rabatte auf alle möglichen Artikel.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

ion 22. Sep 2003

Um Java-Spiele auf dem PC zu spielen, muss man sich bei www.my-siemens.com/developer...

chojin 08. Mai 2003

[...] Ich denke genau dort liegt das Problem. Sobald du die Software auf nem PC z.B. mit...

R.M. 07. Mai 2003

Das ist mir schon klar. ;) Aber wie ich sagte, habe ich derzeit kein Handy auf dem es...

R.M. 07. Mai 2003

Okay, thx. Dann hätte ich ja nur noch das Problem, dass ich mir das Game auf den PC...

Dr. Stefan Blanck 07. Mai 2003

Eine Version der DSA-Mobile-Abenteuer für den PC ist nicht vorgesehen. Auf dem PC als...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day • SSDs (u. a. Crucial MX500 1TB 75,04€) • Gaming-Monitore • RAM von Crucial • Fire TV Stick 4K 28,99€/Lite 18,99€ • Bosch Professional • Dualsense + Pulse 3D Headset 139,99€ • Gaming-Chairs von Razer uvm. • HyperX Cloud II 51,29€ • iPhone 12 128GB 769€ • TV OLED & QLED [Werbung]
    •  /