Internet World in Berlin abgesagt (Update)

Internet World Germany und Mobile World werden mit der Systems zusammengelegt

Die Internet World Germany und die Mobile World wechseln in diesem Jahr von Berlin nach München. Sie werden im Rahmen der vom 20. bis 24. Oktober 2003 stattfindenden Systems durchgeführt. Der ursprüngliche Termin für die Internet World und Mobile World vom 24. bis 26. Juni 2003 wird damit abgesagt.

Artikel veröffentlicht am ,

Organisator der Internet World und Mobile World bleibt die in München ansässige Penton Media GmbH, die mit der Messe München GmbH (MMG) einen entsprechenden Vertrag unterzeichnet hat. Die bereits angemeldeten Aussteller der Internet World Germany und Mobile World sollen durch den Umzug nach München von einem Plus an Fachbesuchern und einem Messeumfeld profitieren, das thematisch hohe Synergien zu den Themenfeldern der Internet World und Mobile World hat.

Stellenmarkt
  1. Business Systems Analyst (w/m/d) Web Analytics
    Franke Foodservice Systems GmbH, Bad Säckingen
  2. Data Warehouse Entwickler/ETL-Entwickler (m/w/d)
    SBK Siemens-Betriebskrankenkasse, München
Detailsuche

Die Internet World und Mobile World werden in der Ausstellungsfläche der Systems eigenständige Bereiche belegen. Der ausgeprägte Kongress-Teil der Internet World und Mobile World soll deren Themenkompetenz zusätzlich inhaltlich zur Ausstellung untermauern.

Im letzten Jahr hatte die Messe unter einem deutlichen Rückgang der Besucherzahlen zu leiden und sollte in diesem Jahr mit neuem Konzept stattfinden. Dabei war geplant, die Themen der Messe mit dem parallel stattfindenden Kongress zu verbinden.

Zuletzt hatte man zudem die Preise für den Kongress deutlich auf 40,- Euro gesenkt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Neues Betriebssystem von Microsoft
Wir probieren Windows 11 aus

Windows 11 ist bereits im Umlauf. Wir haben die Vorabversion ausprobiert und ein schickes OS durchstöbert. Im Kern ist es aber Windows 10.
Ein Hands-on von Oliver Nickel

Neues Betriebssystem von Microsoft: Wir probieren Windows 11 aus
Artikel
  1. Niedrige Inzidenzen: Homeoffice-Pflicht soll am 30. Juni enden
    Niedrige Inzidenzen
    Homeoffice-Pflicht soll am 30. Juni enden

    Die allgemeine Pflicht zum Homeoffice soll Ende des Monats fallen. Coronatests sollen aber weiterhin in Betrieben angeboten werden.

  2. Nach Juni 2022: Europäische Union will freies Roaming verlängern
    Nach Juni 2022
    Europäische Union will freies Roaming verlängern

    Die Regelung vom Juni 2017 soll verlängert und verbessert werden. Ein Ende von 'Roam like at home' wäre undenkbar.

  3. Websicherheit: Wie KenFM von Anonymous gehackt wurde
    Websicherheit
    Wie KenFM von Anonymous gehackt wurde

    Die Webseite AnonLeaks berichtet, wie das Defacement von KenFM ablief: durch abrufbare Backupdaten und das Wordpress-Plugin Duplicator Pro.
    Von Hanno Böck

Janna 19. Jul 2005

Hallo, bist wahrscheinlich der falsche Thomas oder jobbst du jetzt bei wwf? Naja die...

cmi 06. Mai 2003

wie sieht es eigentlich in berlin im bereich web_programmierung_ aus? ich arbeite seit...

Thomas Glück 06. Mai 2003

Mal davon abgesehen das es vielen nicht schmecken wird, dass die Internet World a) in...

stef 06. Mai 2003

na ja, vor 2,3 jahren war da schon mehr los auf der messe, obwohl ich sie nie geliebt...

Dio 06. Mai 2003

Und tschüß... War eh nie was los, der Trümmerhaufen der New Economy...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Dualsense Midnight Black + Ratchet & Clank Rift Apart 99,99€ • Saturn Super Sale (u. a. Samsung 65" QLED (2021) 1.294€) • MSI 27" FHD 144Hz 269€ • Razer Naga Pro Gaming-Maus 119,99€ • Apple iPad Pro 12,9" 256GB 909€ [Werbung]
    •  /