Abo
  • Services:

18,1-Zoll-TFT-Display bei Real für 399,- Euro

Medion MD 7218 zum Niedrigpreis

Die Supermarktkette Real bietet in der Kalenderwoche 19/2003 ein TFT-Display an, das mit einer Diagonale von 18,1 Zoll daherkommt und mit einer Auflösung von 1.280 x 1.024 Pixeln aufwarten kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Medion MD 7218 besitzt nach Angaben von Real ein Kontrastverhältnis von 350:1 und eine Helligkeit von 250 Candela pro Quadratmeter. Leider ist nur ein analoger VGA-Eingang verbaut worden. Im Gehäuserahmen sind zwei Mini-Lautsprecher untergebracht. Das Display erfüllt nach Herstellerangaben die TCO-99-Norm und ist nur in begrenzten Stückzahlen erhältlich. Die Schaltgeschwindigkeit wurde leider nicht angegeben.

Das Gerät, dessen Bedienelemente an der rechten Seite und nicht wie sonst üblich unten angebracht sind, wird in der Zeit vom 5. Mai bis 10. Mai 2003 in allen Real-Märkten im Bundesgebiet zu einem Kampfpreis von 399,- Euro verkauft.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Stefan 20. Sep 2003

Hab' mir das Teil heute bei Kaufhof für 399,- € gekauft und bin sehr zufrieden. http...

alex 08. Jul 2003

Hab´ mir eben den MD 8217 bei Real geholt, und natürlich ist eine Abdeckung dran! Wer ein...

barnes 06. Jun 2003

Hi. Habe mir heute den MD 7218 AR 18,1"-TFT Monitor bei Mediamarkt in Köln für 369 Euro...

barnes 06. Jun 2003

Hi. Dazu gibt es keine Abdeckung. Bei dem Preis ist die Vollverkleidung wohl auch nicht...

feierfresse 31. Mai 2003

Könnt Ihr bei Eurem Medion 18" mal hinten nachschauen, ob auch die Scharniere zu sehen...


Folgen Sie uns
       


Artifact - Fazit

Valve schuldet der Spielerschaft eigentlich noch Half-Life 3. Das Unternehmen will aber anscheinend dafür erst einmal genügend Geld durch das neue Sammelkartenspiel Artifact sammeln.

Artifact - Fazit Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
    Requiem zur Cebit
    Es war einmal die beste Messe

    Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
    Von Nico Ernst

    1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

      •  /