IBM: Kleinsten Festkörper-Licht-Emitter entwickelt

Licht-Emitter aus Kohlenstoff-Nanoröhrchen misst nur 1,4 Nanometer

IBM hat nach eigenen Angaben den derzeit weltweit kleinsten Festkörper-Licht-Emitter ("Solid-state Light Emitter") mit Kohlenstoff-Nanoröhrchen (Carbon Nanotubes) erzeugt. Der Licht-Emitter wird elektronisch gesteuert und besteht aus einem einzelnen Molekül. Die Entwicklung deutet laut IBM darauf hin, dass die Eigenschaften von Carbon-Nanotubes neue Anwendungsmöglichkeiten in der Opto-Elektronik aufzeigen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Kohlenstoff-Nanoröhrchen sind röhrenförmige Moleküle, die fünfzigtausend Mal dünner als das menschliche Haar sind. IBM geht davon aus, dass Kohlenstoff-Nanoröhrchen einer der vielversprechendsten Kandidaten für den Ersatz von Silizium bei künftigen Chipentwicklungen ist.

Stellenmarkt
  1. Frontend-Entwickler:in (m/w/d)
    conlabz GmbH, Koblenz
  2. wWssenschaftliche Mitarbeiter:innen für die Forschungsgruppe AI Systems Engineering
    Universität Mannheim, Mannheim
Detailsuche

Der entwickelte Licht-Emitter besteht aus einer einzelnen Nanoröhre mit einem Durchmesser von 1,4 Nanometern. Er wurde konfiguriert als dreiendiger Solid-State-Transistor, der die gleichen Prinzipien aufweist wie herkömmliche Transistoren. Die Lichterzeugung entsteht dadurch, dass der Transistor "ambipolar" aufgebaut wurde, um gleichzeitig negative Ladungen (Elektronen) von einer Quellen-Elektrode und positive Ladungen ("Löcher") von einer Ableitungselektrode in die Nanoröhre aufzunehmen. Wenn die Elektronen und die Positiv-Ladungen sich in der Röhre treffen, neutralisieren sie sich gegenseitig bei Erzeugung von Licht.

Da es sich um einen Transistor handelt, kann der Licht-Emitter abhängig von der angelegten Spannung an- und ausgeschaltet werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Finanzierungsrunde
Onlyfans ist über 1 Milliarde US-Dollar wert

Prominente, Influencer und Erotikfilmstars zeigen sich hier freizügig. Der Umsatz von Onlyfans steigt derzeit stark an.

Finanzierungsrunde: Onlyfans ist über 1 Milliarde US-Dollar wert
Artikel
  1. Netflix: Warum so viele Serien nur zwei Staffeln lang laufen
    Netflix
    Warum so viele Serien nur zwei Staffeln lang laufen

    Die Superhelden-Serie Jupiter's Legacy war bei ihrem Start ein Erfolg bei Netflix. Jetzt wurde sie eingestellt. Wie entscheidet Netflix, ob eine Serie verlängert wird?
    Von Peter Osteried

  2. CD Projekt Red: Update 1.23 für Cyberpunk 2077 mit CPU-Optimierungen
    CD Projekt Red
    Update 1.23 für Cyberpunk 2077 mit CPU-Optimierungen

    Kurz vor dem Neustart von Cyberpunk 2077 im Playstation Store hat CD Projekt Red das Update auf Version 1.23 veröffentlicht.

  3. Model S Plaid: Teslas Knight-Rider-Lenkrad könnte ergonomischer Krampf sein
    Model S Plaid
    Teslas Knight-Rider-Lenkrad könnte ergonomischer Krampf sein

    Das D-förmige Lenkrad im neuen Tesla Model S sorgt für Kontroversen. Erste Fahrer haben es ausprobiert und sind nicht glücklich damit.

LET 25. Feb 2004

Ne, es soll schon Licht erzeugt werden, wie bei einer LED auch, nur dass es hier ein LET...

saufbold.de 04. Mai 2003

Aber bei 'Data' leuchten sie doch ganz toll...

clevershit 04. Mai 2003

Nur ganz nebenbei, aber bei dieser art von Opto-elektronischen Bauteilen geht es darum...

chojin 02. Mai 2003

Hmmm, ich muss grad an Clarke W. Griswold denken ...

saufbold.de 02. Mai 2003

Dann könnte man den PC zu Weihnachten ins Fenster stellen... *g*


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • PS5 bei o2 bestellbar • Xbox Series X bei MM bestellbar 499,99€ • Breaking Deals (u. a. LG 75" Nanocell 8K 2.699€) • Corsair 32GB 3600 Kit 182,90€ • Ab 18 Uhr: Sharkoon Live Shopping: bis 40% Rabatt • PCGH Gaming-PC RX 6800 XT 2.500€ • Rabatt auf Geschenkkarten bei Amazon [Werbung]
    •  /