Abo
  • Services:

DSL-Einsteigertarif mit 20 Freistunden ab 9,95 Euro im Monat

Arcor startet Minutentarif für DSL

Seit 1. Mai 2003 bietet Arcor einen DSL-Einsteigertarif auf Minutenbasis an. Der Tarif DSL power 20 kostet inklusive 20 DSL-Freistunden nur 9,95 Euro im Monat. Der Preis für jede weitere Surfminute beträgt einen Cent.

Artikel veröffentlicht am ,

Das komplette DSL-Einsteigerpaket inklusive 20 Online-Freistunden und dem Monatspreis für den DSL/ISDN-Anschluss kostet ab 39,95 Euro im Monat. Der Einsteigertarif ist mit den Arcor-Anschlüssen DSL 768 und Arcor-DSL 1500 kombinierbar. Bei Abschluss eines Arcor-DSL oder Arcor-ISDN-Vertrages bis zum 31. Juli 2003 entfällt der einmalige Anschlusspreis von bis zu 76,- Euro und man soll mit dem Kauf vergünstigter Endgeräte rund 200,- Euro sparen können.

Stellenmarkt
  1. ABUS Security-Center GmbH & Co. KG, Affing
  2. CURRENTA GmbH & Co. OHG, Leverkusen

Alternativ bietet Arcor für beide DSL-Anschlussvarianten - DSL 768 und Arcor-DSL 1500 - auch eine echte Flatrate ohne Zeit- und Volumenbegrenzung für je 24,95 Euro im Monat an.

Arcor stellt neuen DSL-Kunden eine Starterbox während der Vertragslaufzeit leihweise zur Verfügung, die DSL-Splitter, Netzabschlussgerät und ein Terminal-Adapter für die weitere Nutzung von analogen Telefon-, Faxgeräten und Anrufbeantworter integriert.

Auch für den ISDN-Anschluss von Arcor entfällt bis Ende Juli 2003 der einmalige Einrichtungspreis von bis zu 50,90 Euro. Den ISDN-Anschluss von Arcor mit den gängigen ISDN-Komfortmerkmalen gibt es ab 19,95 Euro im Monat.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.299,00€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Robert 05. Mai 2003

Hallo, die ganzen Zeittarife finde ich in der heutigen Zeit etwas veraltet. Ich bin bei...

Johannes Fuß 03. Mai 2003

Das zahl ich bei 1&1 ungefähr auch. --- Für 100 Stunden. - toll Arcor - weiter so.

Herbi 03. Mai 2003

Dann schau Dir mal die Telefongebühren für Ortsgespräche und ins Mobile Netz an. Kein...

Arrideus 03. Mai 2003

ISDN-Grundi 20 EUR Tel-Guthaben ADSL-Grundi ADSL-Flat NT und ADSL-Modem kostenlos (UR-2...

Ralph Hoffmann 02. Mai 2003

Das ist doch gar nix! Tatort Wuppertal Täter Versatel Tatbestand Versatel NoLimit 49€ pro...


Folgen Sie uns
       


Magic Leap One Creator Edition ausprobiert

Mit der One Creator Edition hat Magic Leap endlich seine seit Jahren angekündigte AR-Brille veröffentlicht. In Teilbereichen ist sie besser als Microsofts Hololens, in anderen aber schlechter.

Magic Leap One Creator Edition ausprobiert Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /