Abo
  • Services:
Anzeige

Silent Hill 3: Infos zum Gameplay und zur PC-Version

Spiel für PS2 erscheint am 23. Mai

Im Rahmen einer Presseveranstaltung in Hamburg gab Konami, unter anderem vertreten durch Akira Yamaoka, den Produzenten des Spiels, neue Details zum mit Spannung erwarteten Horror-Thriller Silent Hill 3 für PlayStation 2 bekannt. Gleichzeitig wurde die Entwicklung der PC-Version des Titels enthüllt.

Screenshot #1
Screenshot #1
Silent Hill 3 wird in Deutschland am 23. Mai 2003 für PlayStation 2 erscheinen. Das Spiel wurde über einen Zeitraum von 18 Monaten entwickelt, wobei zeitweise mehr als 70 Mitarbeiter an der Fertigstellung beteiligt waren. Laut Akira Yamaoka, Produzent des Spiels, war es Ziel des Teams, den konsolenübergreifend ultimativen Horror-Titel zu erschaffen. "Die Herausforderung lag nicht nur darin, das beste Horror-Spiel zu entwickeln, sondern auch das beste PS2-Spiel. In meinen Augen haben wir beides geschafft!"

Anzeige

Screenshot #2
Screenshot #2
Die Euphorie von Yamaoka ist nachvollziehbar - Silent Hill 3 sieht so gut aus wie eigentlich kein PlayStation-2-Spiel zuvor. Gefragt, inwiefern es möglich sei, die Sony-Konsole noch weiter auszureizen, gab Yamaoka dementsprechend auch an, dass seiner Meinung nach technische Verbesserungen kaum noch möglich seien - wenn überhaupt "könne man Silent Hill 3 nur noch durch weitere Story-Elemente und Effekte", aber nicht mehr durch beeindruckendere Grafiken verbessern.

Screenshot #3
Screenshot #3
Das Team von Konami setzte diesmal komplett auf Echtzeit-Rendering, was unter anderem dafür sorgt, dass die grafischen Unterschiede zwischen den Cut-Scenes und der Grafik im Spiel nur noch minimal sind. Inhaltlich orientierte man sich dabei mehr am ersten Silent Hill - vor allem diverse okkulte Elemente sorgen dafür, dass Silent Hill 3 eher mit dem ersten als mit dem zweiten Teil in Verbindung gebracht werden kann.

Silent Hill 3: Infos zum Gameplay und zur PC-Version 

eye home zur Startseite
sandra2006 09. Jun 2005

ich brauch hikfe bei silent hill 3 ich haenge am betten raetsel fest ich brauch den code...

James Sunderland 10. Sep 2003

Silent Hill 2 war genial, nach dem was ich bisher von Teil 3 gesehen habe/ weiss ist das...

AndyMutz 05. Mai 2003

ja genau, das mit dem radio welches anfing geräusche zu machen sobald sich monster in...

fissibaer 05. Mai 2003

Nö, ich denke nicht, dass sie wichtig ist, die story. Es ging da um nen Vater und seine...

The_Lutzifer 05. Mai 2003

Jetzt bin ich aber echt neugierig auf Silent Hill geworden. Bevor ich mir allerdings...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. LexCom Informationssysteme GmbH, Chemnitz


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. 325€
  3. (-80%) 3,99€

Folgen Sie uns
       

  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Wie bitte?

    Etas One | 04:35

  2. Re: Als fast Gehörloser kann ich sagen: Unnötig!

    Etas One | 04:34

  3. Re: Das sagt eine Schlange auch

    teenriot* | 02:24

  4. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    RipClaw | 02:14

  5. Re: Android One war mal das Android Go

    DAGEGEN | 02:03


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel