• IT-Karriere:
  • Services:

Silent Hill 3: Infos zum Gameplay und zur PC-Version

Spiel für PS2 erscheint am 23. Mai

Im Rahmen einer Presseveranstaltung in Hamburg gab Konami, unter anderem vertreten durch Akira Yamaoka, den Produzenten des Spiels, neue Details zum mit Spannung erwarteten Horror-Thriller Silent Hill 3 für PlayStation 2 bekannt. Gleichzeitig wurde die Entwicklung der PC-Version des Titels enthüllt.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Silent Hill 3 wird in Deutschland am 23. Mai 2003 für PlayStation 2 erscheinen. Das Spiel wurde über einen Zeitraum von 18 Monaten entwickelt, wobei zeitweise mehr als 70 Mitarbeiter an der Fertigstellung beteiligt waren. Laut Akira Yamaoka, Produzent des Spiels, war es Ziel des Teams, den konsolenübergreifend ultimativen Horror-Titel zu erschaffen. "Die Herausforderung lag nicht nur darin, das beste Horror-Spiel zu entwickeln, sondern auch das beste PS2-Spiel. In meinen Augen haben wir beides geschafft!"

Inhalt:
  1. Silent Hill 3: Infos zum Gameplay und zur PC-Version
  2. Silent Hill 3: Infos zum Gameplay und zur PC-Version

Screenshot #2
Screenshot #2
Die Euphorie von Yamaoka ist nachvollziehbar - Silent Hill 3 sieht so gut aus wie eigentlich kein PlayStation-2-Spiel zuvor. Gefragt, inwiefern es möglich sei, die Sony-Konsole noch weiter auszureizen, gab Yamaoka dementsprechend auch an, dass seiner Meinung nach technische Verbesserungen kaum noch möglich seien - wenn überhaupt "könne man Silent Hill 3 nur noch durch weitere Story-Elemente und Effekte", aber nicht mehr durch beeindruckendere Grafiken verbessern.

Screenshot #3
Screenshot #3
Das Team von Konami setzte diesmal komplett auf Echtzeit-Rendering, was unter anderem dafür sorgt, dass die grafischen Unterschiede zwischen den Cut-Scenes und der Grafik im Spiel nur noch minimal sind. Inhaltlich orientierte man sich dabei mehr am ersten Silent Hill - vor allem diverse okkulte Elemente sorgen dafür, dass Silent Hill 3 eher mit dem ersten als mit dem zweiten Teil in Verbindung gebracht werden kann.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Silent Hill 3: Infos zum Gameplay und zur PC-Version 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Struggling für 8,99€, Jurassic World Evolution für 11,25€, Jurassic World Evolution...
  2. 39,99€ (PS4, Xbox One, Nintendo Switch)
  3. (u. a. Green Hell für 6,99€, Dead by Daylight für 5,49€, Dying Light - The Following Enhanced...
  4. 50,99€

sandra2006 09. Jun 2005

ich brauch hikfe bei silent hill 3 ich haenge am betten raetsel fest ich brauch den code...

James Sunderland 10. Sep 2003

Silent Hill 2 war genial, nach dem was ich bisher von Teil 3 gesehen habe/ weiss ist das...

AndyMutz 05. Mai 2003

ja genau, das mit dem radio welches anfing geräusche zu machen sobald sich monster in...

fissibaer 05. Mai 2003

Nö, ich denke nicht, dass sie wichtig ist, die story. Es ging da um nen Vater und seine...

The_Lutzifer 05. Mai 2003

Jetzt bin ich aber echt neugierig auf Silent Hill geworden. Bevor ich mir allerdings...


Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion angespielt

Mit Legion bekommt die Serie Watch Dogs eine dritte Chance von Ubisoft. Schauplatz ist London nach dem Brexit, eine korrupte Regierung und Banden unterdrücken die Bevölkerung, die sich allerdings wehrt. Wichtigste Neuerung gegenüber den Vorgängern: Spieler können Passanten für den Widerstand rekrutieren.

Watch Dogs Legion angespielt Video aufrufen
Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor

5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

    •  /