Abo
  • Services:
Anzeige

SuSE liefert Carrier Grade Linux aus

CGL als kostenloses Update auf den SuSE Linux Enterprise Server Version 8

SuSE Linux bringt mit Carrier Grade Linux (CGL) die erste Linux-Version für Kommunikationslösungen auf den Markt. Aufbauend auf dem SuSE Linux Enterprise Server entstand die CGL-Version im Rahmen der UnitedLinux-Partnerschaft in Zusammenarbeit mit HP, IBM und Intel. Carrier Grade Linux umfasst Tools zur Entwicklung und zum Einsatz anspruchsvoller Sprach-, Daten- oder Mobilanwendungen.

Anzeige

Die CGL-Version folgt den Spezifikationen der Carrier-Grade-Linux-Arbeitsgruppe des Open Source Development Lab (OSDL). Diese anbieterübergreifende Arbeitsgruppe wurde von Hewlett-Packard, IBM, Intel, SuSE sowie großen Telekommunikationsunternehmen und Netzwerkausrüstern zur Förderung des Linux-Einsatzes im Telekommunikationsbereich gegründet. Die SuSE Linux CGL Edition ist für Kunden des SuSE Linux Enterprise Server Version 8, die am SuSE Linux Maintenance Programm teilnehmen, als kostenfreies Servicepaket erhältlich.

Die CGL-Version des SuSE Linux Enterprise Servers ist zunächst für den Einsatz auf Intel-basierter Hardware ausgelegt und eignet sich für eine breite Palette von Anwendungen. Dies reicht von Echtzeitsystemen bis hin zu Back-End-Prozessen. Damit erhalten Anwenderfirmen eine einheitliche Plattform für Anwendungs- und Geschäftssysteme, Gateway-, Signaling- und Management-Server sowie Sprach-, Daten- oder Mobilfunklösungen.

Carrier Grade Linux bietet erweiterte Funktionen zur Fehlererkennung sowie für die schnelle Ausfallschaltung (fail-over) von Betriebssystem, Applikationen, Ethernet und Datenträger, wodurch die Hochverfügbarkeit von Systemen weiter verbessert wird. Hinzu kommen deutlich bessere Servicefunktionen für die schnelle Fehleranalyse speziell für System Memory Dumping, System Probes und System Tracing, eine höhere Skalierbarkeit und besserer Systemdurchsatz, eine standardkonforme Implementierung von IPv6 nach RFCs, standardkonforme Unterstützung von Mobile IPv6 nach RFCs, niedrige Latenzzeiten und damit einhergehend "Soft Real-Time Performance", die durch eine Verbesserung des Prozess-Schedulers ermöglicht wird sowie ein "Application Pre-Loading", das ein vollständiges Laden und Halten der Speicherseiten von Anwendungen vor der Ausführung erlaubt.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. über Hanseatisches Personalkontor Hannover, Gallin bei Hamburg
  3. TenneT TSO GmbH, Dachau
  4. SCHILLER Medizintechnik GmbH, Baunatal, Stade


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, Assasins Creed Origins 40,19€, For Honor 19,79€, Watch...
  2. 79,00€
  3. bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       

  1. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  2. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  3. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  4. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  5. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  6. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  7. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  8. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  9. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  10. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

  1. § 202c Vorbereiten des Ausspähens und Abfangens...

    Seelbreaker | 20:24

  2. Re: Wird irgendwo ein Blitzer aufgestellt...

    stan__lemur | 20:23

  3. Re: Warum sollte das Auto plötzlich eine...

    prody0815 | 20:23

  4. Re: Früchte des vergifteten Baumes

    LoopBack | 20:21

  5. Re: ENDLICH

    Niaxa | 20:18


  1. 17:41

  2. 17:09

  3. 16:32

  4. 15:52

  5. 15:14

  6. 14:13

  7. 13:55

  8. 13:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel