Abo
  • Services:
Anzeige

Intel: Neues Software-Entwicklungspaket für Symbian

Beitritt zum Symbian Platinum Partner Programm

Intel und der Betriebssystem-Hersteller Symbian arbeiten ab sofort im Rahmen des Symbian Platinum Partner Programms zusammen. Darüber hinaus bringt Intel ein neues Software Development Kit (SDK) mit der Symbian OS Version 7.0 heraus. Das SDK soll die Entwicklung datenfähiger Handys und Applikationen auf Basis der Intel-XScale-Mikroarchitektur beschleunigen.

Das neue SDK ist für das Entwicklungssystem Intel DBPXA250 mit einem optimierten Symbian-OS-Version-7.0-Board-Support-Paket verfügbar. Es ist für Handy-Hersteller und Softwareentwickler gedacht, die Produkte auf der Basis der Prozessoren Intel PXA255 und IntelPXA26x entwickeln. Die Entwicklungssysteme beinhalten eine Reihe optimierter Entwicklungstools: Dazu gehören ein Compiler und der auf die Intel-XScale-Mikroarchitektur abgestimmte XDB JTAG Debugger für Symbian OS. Intel gewährleistet außerdem die Integration der drahtlosen Technologien wie GSM/GPRS, 802.11 und Bluetooth.

Anzeige

Im Rahmen des Platinum Partner Programms erhält Intel Zugang zu verschiedenen Services, dem Partner Support Team von Symbian sowie zum Quellcode von Symbian OS. Intel und Symbian haben gemeinsam an der Version 7.0 von Symbian OS gearbeitet, um datenreiche drahtlose Multimedia-Funktionen für die Intel-XScale-Mikroarchitektur zu optimieren. Die jeweiligen Entwicklernetzwerke für Intel- und Symbian-Technologien unterstützen Systemintegratoren, OEM-Lieferanten und unabhängige Softwareanbieter bei ihrer Produktentwicklung.

"Die Kommunikationsindustrie befindet sich im Umbruch: Handys entwickeln sich vom reinen Telefon zu datenfähigen Smart-Phones, die Kommunikation, drahtlosen Internet-Zugriff und Computer-Funktionalität vereinen", erklärte Tony Sica, Vice President der Wireless Communications and Computing Group bei Intel. "Mit der Zusammenarbeit im Symbian Platinum Partner Programm wollen wir unserem gemeinsamen Ziel näher kommen, Handy-gerechte Datenapplikationen und -dienste anzubieten."

Wie Gilles Allain, Vice President für Partnerschaften und Allianzen bei Symbian, weiter ausführt, "unterstreicht die Beteiligung von Intel am Symbian Platinum Partner Programm die guten Beziehungen zwischen Symbian und Intel. Durch diese Zusammenarbeit können wir unseren Lizenznehmern moderne, für Symbian OS optimierte Lösungen an die Hand geben. So unterstützen wir sie dabei, vielfältige leistungsstarke Multimedia-Lösungen auf den Markt zu bringen."


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LexCom Informationssysteme GmbH, Chemnitz
  2. Senatskanzlei Hamburg, Hamburg
  3. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  3. 12,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  2. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  3. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  4. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  5. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Display kostet 70 Euro

  6. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  7. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone

  8. MWC

    Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr

  9. Incident Response

    Social Engineering funktioniert als Angriffsvektor weiterhin

  10. Börsengang

    AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Display-Format 2:1 bei Full HD?

    Sinescape | 18:47

  2. Re: Copycats

    SchmuseTigger | 18:45

  3. Re: Vom Telefon beim Kabelhai nicht erreichbar!

    southy | 18:42

  4. Re: Ich hatte mir mehr erhofft...

    Ugly | 18:41

  5. Re: Hab das v30...

    Benjamin_L | 18:34


  1. 18:00

  2. 17:15

  3. 16:41

  4. 15:30

  5. 15:00

  6. 14:30

  7. 14:18

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel