Abo
  • Services:
Anzeige

E-Plus: Gespräche ins Deutsche Festnetz ab 3 Cent pro Minute

Jubiläums-Tarife sollen Kunden locken

E-Plus feiert in diesem Jahr seinen 10. Geburtstag und wartet zu diesem Anlass mit zwei neuen Tarifideen auf. So kosten bundesweite Gespräche ins Festnetz im "Jubiläums Professional Tarif" rund um die Uhr 3 Cent pro Minute.

Anzeige

Vom 1. Mai bis zum 30 Juni bietet E-Plus den neuen "Jubiläums Professional Tarif" an, abgeschlossene Verträge gelten aber über den Jubiläumszeitraum hinaus. Wer sich für den "Jubiläums Professional Tarif" entscheidet, kann ihn also 24 Monate lang nutzen.

Der "Jubiläums Privat Tarif" erlaubt es Kunden, die Grundgebühr von 9,95 Euro abzutelefonieren. Aber auch dieser Tarif wird nur vom 1. Mai bis 30. Juni angeboten.

Darüber hinaus bietet E-Plus bei allen Laufzeitverträgen, die in der Zeit vom 1. Mai bis 30. Juni neu abgeschlossen werden, bis Ende Juli einen pauschalen Rabatt von 20 Prozent auf den Rechnungsbetrag.


eye home zur Startseite
Burg 30. Jun 2003

Hallo, E-Plus hat bei manchen tarifwechseln eine Wechselgebühr eingebaut (24,95 EUR) wenn...

ip (Golem.de) 29. Apr 2003

Hallo alex, der Textbereich des Kommentars "Details" wurde entfernt, weil damit die...

dynamite 28. Apr 2003

serviceline (0177) 1000 *kostenlos bei Abruf aus dem E-Plus Netz!

NFec 28. Apr 2003

Nein! Man kann pro Monat 1mal den Tariff kostenlos wechseln, habe ich schon zwei mal...

alex 28. Apr 2003



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  2. HerkulesGroup Services GmbH, Burbach
  3. symmedia GmbH, Bielefeld
  4. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz


Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Gutscheincode PLUSFEB (max. Rabatt 50€)
  2. zusammen nur 3,99€
  3. 699,00€

Folgen Sie uns
       

  1. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  2. Breko

    Telekom-Chef entschuldigt sich für Äußerungen

  3. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  4. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  5. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  6. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  7. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien

  8. Fritzbox 7583

    AVM zeigt neuen Router für diverse Vectoring-Techniken

  9. Halbleiterwerk

    Samsung rüstet Fab 3 für sechs Milliarden US-Dollar auf

  10. Archos Hello

    Smarter Lautsprecher mit vollwertigem Android



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Ich glaub, es hackt...

    Eheran | 15:33

  2. Re: Wo ist denn der S0 Bus versteckt?

    rspdrake | 15:32

  3. Re: Schnarchlangsamen Nahverkehr noch weiter...

    ello | 15:32

  4. Re: Immer dieses Telekombashing!

    root666 | 15:30

  5. Das sagt eine Schlange auch

    M.P. | 15:29


  1. 15:45

  2. 15:24

  3. 14:47

  4. 14:10

  5. 13:49

  6. 12:32

  7. 12:00

  8. 11:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel