• IT-Karriere:
  • Services:

Mini-Box: Lüfterloser Mini-PC mit Display (Update)

PC mit Embedded Linux basiert auf VIAs Mini-ITX-Mainboard

Das US-Unternehmen Mini-Box.com bringt mit dem Mini-Box M-100 einen kleinen Computer auf Basis von VIAs Mini-ITX-Mainboards auf den Markt. Der leise Rechner misst dabei nur 20 x 4,4 x 22 cm, wiegt rund 1 kg und verfügt über ein integriertes LC-Display sowie 14 Bedientasten.

Artikel veröffentlicht am ,

Der M-100 läuft mit einem Embedded Linux, das weniger als 16 MByte benötigt und von einem Compact-Flash-Modul gebootet wird. Alternativ kann das System aber auch mit einer 2,5-Zoll-Festplatte ausgestattet werden und soll so auch unter Windows 98, NT, 2000 oder XP lauffähig sein.

Mini-Box M-100 - Front, Turm- und Rückansicht
Mini-Box M-100 - Front, Turm- und Rückansicht
Stellenmarkt
  1. ING Deutschland, Nürnberg
  2. über 3C - Career Consulting Company GmbH, deutschlandweit (Home-Office)

Die Standardversion des Geräts besitzt 256 MByte RAM (PC133) sowie eine 64-MByte-CompactFlash-Karte, einen 800-MHz-VIA-C3-Prozessor und soll 495,95 US-Dollar kosten. Für 150,- US-Dollar mehr gibt es eine 128-MByte-CompactFlash-Karte sowie zusätzlich eine 40-GByte-2,5-Zoll-Festplatte. Nachtrag: Lüfterlos kann das Gerät allerdings nur in einer Version mit 533-MHz-C3-Prozessor betrieben werden.

Für die Stromversorgung sorgt ein besonders kleines Netzteil. Durch den geringen Stromverbrauch soll das System mit einer 12V/7Ah-Batterie rund zwölf Stunden durchhalten.

Der Mini-Box M-100 kann in verschiedenen Farben auf den Webseiten der Mini-Box-Mutter iTuner bestellt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Cooler Master Hyper TX3 Evo CPU-Kühler für 19,99€, Cooler Master Masterair MA621P TR4...
  2. (u. a. Sharkoon Skiller SGM3 Gaming-Maus für 22,99€, BenQ GL2780E 27-Zoll-LED FHD für 127...
  3. 54,99€ (Bestpreis!)
  4. Verkaufsstart: 29.10., 14 Uhr

Mikus 09. Okt 2004

60 W im Dauerbetrieb bringt schon eine ganze Menge Ersparnisse.

admin 28. Apr 2003

Also Leute, ne Bauanleitung kann ich euch zwar nicht bieten, aber schaut mal auf http...

chojin 28. Apr 2003

Nee es ging glaub ich um's Decoden, wobei ich hier Hardware-Lösungen für nen PC für...

chojin 28. Apr 2003

Psssst! Hey du... ja du! Das mit Silent Athlons ist seit dem XP keine große Sache mehr...

jockl 28. Apr 2003

:-) Das kommt, wenn man seit drei Jahren an Konzepten feilt, bergeweise Informationen...


Folgen Sie uns
       


Flight Simulator Grafikvergleich (Low, Medium, High, Ultra)

Wir haben einen Start von New York City aus in allen vier Grafikstufen durchgeführt.

Flight Simulator Grafikvergleich (Low, Medium, High, Ultra) Video aufrufen
Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

    •  /