Abo
  • Services:

Spieletest: Vexx - Konkurrenz für Super Mario?

Screenshot #3
Screenshot #3
Von der Gestaltung orientiert sich Vexx eindeutig an bekannten Genre-Highlights - Super Mario stand hier ebenso Pate wie frühere Jump&Run-Titel von Rare wie etwa Banjo&Kazooie. In einer Hinsicht ist den Entwicklern allerdings eine (zumindest kleine) Innovation gelungen: Mittels einer Sonnenuhr lässt sich die Zeit verstellen und zwischen Tag und Nacht wechseln. Die wechselnden Tageszeiten haben dabei Einfluss auf die Landschaft und das Verhalten der Charaktere: Feinde und Umwelt verwandeln sich, können dann aber auch aggressiver und gefährlicher werden, bestimmte Rätsel lassen sich hingegen nur zu der "richtigen" Zeit lösen.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Screenshot #4
Screenshot #4
Grafisch bietet Vexx obere Mittelklasse - die Welten sind zwar allesamt recht hübsch anzusehen, man hat in diesem Genre aber auch schon deutlich Schöneres gesehen. Ärgerlicher ist allerdings die zwar per Hand justierbare, aber oft die Sicht versperrende Kamera - wie bei vielen anderen Action-Spielen ist es auch hier den Entwicklern nicht gelungen, eine fehlerfreie Kamera zu entwerfen.

Vexx ist für PlayStation 2, Xbox und Gamecube im Handel erhältlich, der Preis liegt zwischen 50,- und 60,- Euro. Die drei Versionen sind dabei sowohl optisch als auch spielerisch praktisch identisch.

Fazit:
Vexx ist gut, bleibt aber hinter den großmundigen Versprechungen zurück - eine wirkliche Konkurrenz für Mario oder Ratchet und Clank ist er nicht, dafür fehlen spielerische Innovationen und grafische Brillanz. Unter dem Strich reicht es somit nur für ein gutes Jump&Run, das auf Grund des großen Spielumgangs aber ziemlich viel Leistung fürs Geld bietet.

 Spieletest: Vexx - Konkurrenz für Super Mario?
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,49€
  2. 13,49€
  3. 32,99€ (erscheint am 25.01.)

Giskard 28. Apr 2003

supermario rulz stimmt schon aber andere sachen können auch spass amchen und inovatiev...

GC-FAn 28. Apr 2003

na, na, so schlecht ist die Grafik nicht. Die Screenshots sind nicht mit dem Spiel zu...

isnogud 26. Apr 2003

Jo genau, Supermario rulez, Rest suxx und macht kein Spass oje

Disaster 26. Apr 2003

Zitat:"In einer Hinsicht ist den Entwicklern allerdings eine (zumindest kleine...


Folgen Sie uns
       


Royole Flexpai - Hands on (CES 2019)

Das Flexpai von Royole ist das erste kommerziell erhältliche Smartphone mit faltbarem Display. Ein erster Kurztest des Gerätes zeigt, dass es noch einige Probleme mit der Software hat.

Royole Flexpai - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  2. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden
  3. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

    •  /