Abo
  • Services:

Spieletest: Vexx - Konkurrenz für Super Mario?

Screenshot #3
Screenshot #3
Von der Gestaltung orientiert sich Vexx eindeutig an bekannten Genre-Highlights - Super Mario stand hier ebenso Pate wie frühere Jump&Run-Titel von Rare wie etwa Banjo&Kazooie. In einer Hinsicht ist den Entwicklern allerdings eine (zumindest kleine) Innovation gelungen: Mittels einer Sonnenuhr lässt sich die Zeit verstellen und zwischen Tag und Nacht wechseln. Die wechselnden Tageszeiten haben dabei Einfluss auf die Landschaft und das Verhalten der Charaktere: Feinde und Umwelt verwandeln sich, können dann aber auch aggressiver und gefährlicher werden, bestimmte Rätsel lassen sich hingegen nur zu der "richtigen" Zeit lösen.

Stellenmarkt
  1. CompuGroup Medical Deutschland AG, Höxter
  2. SEG Automotive Germany GmbH über KÖNIGSTEINER AGENTUR, Stuttgart-Weilimdorf

Screenshot #4
Screenshot #4
Grafisch bietet Vexx obere Mittelklasse - die Welten sind zwar allesamt recht hübsch anzusehen, man hat in diesem Genre aber auch schon deutlich Schöneres gesehen. Ärgerlicher ist allerdings die zwar per Hand justierbare, aber oft die Sicht versperrende Kamera - wie bei vielen anderen Action-Spielen ist es auch hier den Entwicklern nicht gelungen, eine fehlerfreie Kamera zu entwerfen.

Vexx ist für PlayStation 2, Xbox und Gamecube im Handel erhältlich, der Preis liegt zwischen 50,- und 60,- Euro. Die drei Versionen sind dabei sowohl optisch als auch spielerisch praktisch identisch.

Fazit:
Vexx ist gut, bleibt aber hinter den großmundigen Versprechungen zurück - eine wirkliche Konkurrenz für Mario oder Ratchet und Clank ist er nicht, dafür fehlen spielerische Innovationen und grafische Brillanz. Unter dem Strich reicht es somit nur für ein gutes Jump&Run, das auf Grund des großen Spielumgangs aber ziemlich viel Leistung fürs Geld bietet.

 Spieletest: Vexx - Konkurrenz für Super Mario?
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,29€
  2. 24,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. (u. a. Diablo 3 Ultimate Evil Edition, Gear Club Unlimited, HP-Notebooks)

Giskard 28. Apr 2003

supermario rulz stimmt schon aber andere sachen können auch spass amchen und inovatiev...

GC-FAn 28. Apr 2003

na, na, so schlecht ist die Grafik nicht. Die Screenshots sind nicht mit dem Spiel zu...

isnogud 26. Apr 2003

Jo genau, Supermario rulez, Rest suxx und macht kein Spass oje

Disaster 26. Apr 2003

Zitat:"In einer Hinsicht ist den Entwicklern allerdings eine (zumindest kleine...


Folgen Sie uns
       


Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream

Es geht hoch her in London anno 1918, wie die Golem.de-Redakteure Christoph und Michael am eigenen, nach Blut lächzenden Körper erfahren.

Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream Video aufrufen
Gemini PDA im Test: 2004 ist nicht 2018
Gemini PDA im Test
2004 ist nicht 2018

Knapp über ein Jahr nach der erfolgreichen Finanzierung hat das Startup Planet Computers mit der Auslieferung seines Gemini PDA begonnen. Die Tastatur ist gewöhnungsbedürftig, längere Texte lassen sich aber mit Geduld durchaus damit tippen. Die Frage ist: Brauchen wir heute noch einen PDA?
Ein Test von Tobias Költzsch und Sebastian Grüner

  1. Atom Wasserfestes Mini-Smartphone binnen einer Minute finanziert
  2. Librem 5 Freies Linux-Smartphone wird größer und kantig
  3. Smartphone-Verkäufe Xiaomi erobert Platz vier hinter Huawei, Apple und Samsung

Windows 10: Der April-2018-Update-Scherz
Windows 10
Der April-2018-Update-Scherz

Microsofts April-2018-Update für Windows 10 hat so viele Fehler, als würden drei Insider-Ringe nicht ausreichen. Das Unternehmen setzt seine Nutzer als Betatester ein und reagiert dann auch noch langsam auf Fehlermeldungen - das muss sich ändern.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Gesperrter Lockscreen Cortana-Fehler ermöglicht Codeausführung
  2. Microsoft Weitere Umstrukturierungen rund um Windows 10
  3. April 2018 Update Windows-Patch macht Probleme bei Intel- und Toshiba-SSDs

In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

    •  /