• IT-Karriere:
  • Services:

Sony kann Gewinn steigern

Ergebnis bleibt aber hinter den Erwartungen zurück

Für das am 31. März 2003 abgelaufene Geschäftsjahr kann Sony gute Zahlen präsentieren: Der Netto-Gewinn lag bei 115,5 Milliarden japanischen Yen (etwa 874 Millionen Euro), eine Steigerung von über 650 Prozent gegenüber den 15,3 Milliarden Yen des Vorjahres. Hinter den Erwartungen blieb man aber dennoch zurück.

Artikel veröffentlicht am ,

Sony hatte für das abgelaufene Geschäftsjahr zunächst noch einen Nettogewinn von 180 Milliarden Yen prognostiziert. Der operative Gewinn lag bei 185,4 Milliarden Yen (1,4 Milliarden Euro) und lag damit 38 Prozent über dem letztjährigen Wert von 134,6 Milliarden Yen (1,019 Milliarden Euro). Der Umsatz ging leicht um 1,4 Prozent zurück und lag bei 7,474 Billionen Yen (56,61 Milliarden Euro).

Die Bereiche, die vor allem zur Gewinnsteigerung beitrugen, waren laut Sony das Filmgeschäft sowie das Spielesegment, zu dem unter anderem auch die PlayStation 2 gehört. Hier konnte der operative Gewinn um rund 30 Milliarden Yen gesteigert werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€

Folgen Sie uns
       


Microsoft Flight Simulator 2020 angespielt

Golem.de hat den Microsoft Flight Simulator 2020 in einer Vorabfassung angespielt und erste Eindrücke aus den detaillierten Cockpits gesammelt.

Microsoft Flight Simulator 2020 angespielt Video aufrufen
5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

Pinephone im Test: Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler
Pinephone im Test
Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler

Mit dem Pinephone gibt es endlich wieder ein richtiges Linux-Telefon, samt freier Treiber und ohne Android. Das Projekt scheitert aber leider noch an der Realität.
Ein Test von Sebastian Grüner

  1. Linux Mehr Multi-Touch-Support in Elementary OS 6
  2. Kernel Die Neuerungen im kommenden Linux 5.9
  3. VA-API Firefox bringt Linux-Hardwarebeschleunigung auch für X11

    •  /